BSc:

Terrestrische Ökologie (Terrestrial ecology).

Biostatistik und Versuchsplanung (Biostatistics and experimental design).

Einführung in ökologische Freilandmethoden (Introduction to ecological field methods).

Diversität und Ökologie heimischer Lebensräume (Diversity and ecology of local habitats).

Anatomie und Diversität der Tiere (Anatomy and diversity of animals).

Die gesellschaftliche und interdisziplinäre Dimension der Biologie (Society and the interdisciplinary dimension of biology).

Evolution, Biodiversität, Systematik (Evolution, Biodiversity, Systematics).

Further information on BSc courses here.

 

MSc:

Community ecology.

Theoretical foundations of ecology and evolutionary biology: Experimental design and advanced statistics.

Applied ecology, conservation biology and environmental analysis.

Further information on MSc courses here.

 

 

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg