Rand El Zein

Fachbereich Kommunikationswissenschaft
Hauptbetreuer Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Klaus
Nebenbetreuer Univ.-Prof. Dr. Rudolf Renge
Beginn Oct. 2017
Kontakt rand.el-zein@stud.sbg.ac.at
Thema der Dissertation Between Arab Satellite Television Images and the Private Sphere: Vulnerability and Resistance among Syrian Women during Violent Conflict

Abstract

The more failed the infrastructure is, the more vulnerable we are. And the more media expose images of us overcoming or mobilizing vulnerabilities, the more we are prone to become mere representations and/or misrepresentations. The project uses Judith Butler’s concept that explicates how, during times of conflict, vulnerability is directly tied to infrastructure. After the outbreak of the Syrian civil war, images of different Syrian women being depicted as helpless victims or self-governing warriors were discursively perpetuated on Arab-speaking television. Given this context, the project examines the way contemporary media expose the subject’s vulnerabilities or political struggle during violent conflict, vis-à-vis the myriad forms of both infrastructure itself and resistance to infrastructural challenges. The project looks at concepts of violence, vulnerability, and resistance and how they are represented, framed, and communicated in relationship to gender, and in accordance with the partisan inclinations of the media in question. 

 

CV

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Rand El Zein obtained her master’s degree in 2015 in media studies from the American University of Beirut, where she worked as a research assistant at the department of consumer behavior. Aside from researching Arab women in political movements, her previous research topics include: poverty consumption among women refugees, as well as Lebanese national identity and its relationship with the pursuit of beauty. She accomplished numerous internships, amongst others at the UNHCR in Lebanon, where she worked as an oral translator and conducted focus groups with Syrian refugees. Later on, she taught English to migrant workers at the Migrant Community Center in Beirut.

 

  • ENGLISH English
  • News
    Bei der SchülerUNI „Syrienkonflikt. Was macht eine Lösung so schwierig?“ war schnell klar, wie komplex die Kriegsrealität in Syrien ist. Licht ins Dunkel brachte die Abt. für Politikwissenschaft der Universität Salzburg gemeinsam mit dem Friedensbüro Salzburg. Mit dabei an den 2 Terminen: PG St. Ursula, HLWM Salzburg-Annahof, BG Seekirchen, ABZ St. Josef, Sport Realgymnasium Salzburg.
    Im Juli 2018 wurde dem internationalen Forschungsprojekt "Processing Instruction for L3 English: Differences between balanced and unbalanced bilinguals? (PI-BI-L3)" die Finanzierung durch das österreichische Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und das mazedonische Ministerium für Bildung und Forschung (MON) vom österreichischen Austauschdienst (OeAD) Wettbewerb für 24 Monate (Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2020) zugesprochen.
    Im Rahmen der Filmreihe "Filmclub Horizonte" zeigt das Salzburger Filmkulturzentrum "Das Kino" am Giselakai 11 in Salzburg am 13.12.18 und am 10.1.19 die beiden Filme "Leto" und "Breaking the Limits".
    zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt: Am 24. Dezember 1818 stimmten Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber zum ersten Mal „Stille Nacht, heilige Nacht“ in Oberndorf bei Salzburg an. Von hier nahm das Lied seinen Weg rund um die Welt und wird heute zu Weihnachten von rund zwei Milliarden Menschen in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen.
    Tagung "Gleichheit in Europa" aus Anlass des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechts in Zentral- und Westeuropa
  • Veranstaltungen
  • 19.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    19.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    20.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 "Probabilistic Laws from Deterministic Dynamics"
    21.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    21.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    22.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    23.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    24.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    25.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg