Im Rahmen des Lehramtstudiums für das Unterrichtsfach Biologie und Umweltkunde können folgende Abschlussarbeiten im Bereich der Fachdidaktik erstellt werden:

Folgende Betreuerinnen stehen zur Verfügung:

Ass.-Prof. Priv.-Doz. MMag. Dr. Iris Schiffl

Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertationen

Themengebiete:

  • Forschendes Lernen - Differenzierung beim Experimentieren
  • Diagnose von SchülerInnenleistungen im Biologieunterricht
  • Differenzierung und Inklusion
  • Professionskompetenz von (angehenden) BiologielehrerInnen
  • Bildungsstandards und Kompetenzen
  • Gesundheitsförderung

Nähere Informationen und aktuelle Ausschreibungen von Abschlussarbeiten finden sie hier.

Mag. Dr. Lisa Virtbauer

Bachelorarbeiten

Im Rahmen des Schulbiologiezentrums (SBZ) können Bachelorarbeiten zu folgenden Themen verfasst werden:

  • lebende Tiere im Unterricht
  • Konzeption eines Unterrichts/Workshops über das SBZ
  • Wissen über und Akzeptanz von Wildbienen

Mag. Dr. Natalie Baumgartner-Hirscher

Bachelorarbeiten  

In Anlehnung an die Lehrveranstaltungen "Sexualpädagogik und Gesundheitserziehung" sowie "Naturwissenschaftlicher Unterricht der 10-14 Jährigen" können folgende Themen bearbeitet werden:  

  • Konzeption sexualpädagogischer Unterrichtssequenzen- bzw. programme
  • Konzeption von SchülerInnenexkursionen mit dem Fokus "Forschendes Lernen"
  • Konzeption von Unterrichtsprogrammen an außerschulischen Lernorten (Museums- und Zoopädagogik)

 

Ass.-Prof. Dr. Lena von Kotzebue

Bachelor- und Masterarbeiten

Themengebiete:

  • Lehren und Lernen mit digitalen Medien
  • Umgang mit fachspezifischen Repräsentationen (z.B. Diagramme, Simulationen, AR)
  • Professionelle Handlungskompetenzen von (angehenden) Biologielehrkräften
  • Professionswissen von (angehenden) Biologielehrkräften

Weiterführende Links:

  • mehr Informationen zur Masterarbeit (24 ECTS) 
  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg