XXVII. TAGUNG DES JUNGEN FORUM RECHTSPHILOSOPHIE 

DIE KRISE DES DEMOKRATISCHEN RECHTSSTAATS IM 21. JAHRHUNDERT

ODER: WIE SICH DIE GESCHICHTE GEGEN IHR ENDE WEHRT 

Die 27. Tagung des Jungen Forum Rechtsphilosophie fand vom 24. bis 26. April 2019 an der Paris-Lodron Universität Salzburg statt. Die Tagung wurde durch eine Festrede von Bundespräsident a.D. Univ.-Prof. Dr. Heinz Fischer eröffnet. 

Die Beiträge der Tagung, inklusive der Festrede von Bundespräsident a.D. Univ.-Prof. Dr. Heinz Fischer, werden als Beiheft des Archivs für Rechts- und Sozialphilosophie veröffentlicht.

Ein Video der Festrede sowie die Fotos der Tagung sind ab sofort verfügbar.

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg