IMC - Logo

Wie erhalte ich ein Zertifikat?

Das Zertifikat wird durch den Nachweis von mindestens 24 Mobilitätspunkten (MP) vergeben und  besteht aus zwei Modulen (abroad und home). Die Module können im beliebigen Zeitraum innerhalb der Studienzeit abgeschlossen werden. Die Vergabe der Mobilitätspunkte ist von der Zeitdauer und vom Aufwand abhängig. Die Ausstellung des Zertifikats erfolgt durch das Vizerektorat für Internationale Beziehungen und Kommunikation.

 

Was wird honoriert?

Modul abroad: Aktivitäten im Ausland

  • Studienaufenthalte
  • Praktika
  • Summer Schools
  • Forschungsreisen
  • Kurzfristige fachspezifische Kurse/ wissenschaftliche Arbeiten

Modul home: Aktivitäten im Inland

  • Universitäre Aktivitäten: Teilnahme am Buddy-System, Alumni-Netzwerk, Mitgestaltung der internationalen Veranstaltungen an den Fachbereichen, des Büros für Internationale Beziehungen, der ÖH Salzburg, Tutorentätigkeit, Engagement in internationalen Studierendenvereinen und -initiativen, etc.
  • Außercurriculare Lehrveranstaltungen: Fremdsprachenkurse, fremdsprachige Lehrveranstaltungen, Teilnahme an Vorträgen, Workshops, Seminare, Exkursionen mit internationalem Charakter, etc.
  • Außeruniversitäre Aktivitäten: Engagement in anerkannten Einrichtungen oder internationalen Projekten, etc.

 

 

Fallbeispiele

Beispiel A
Erasmus+-Aufenthalt  1 Jahr (9 Monate): 20 MP
Erfahrungsbericht: 2 MP
Vortrag bei International Week: 2 MP
Gesamt MP: 24 MP

_______________________________________________________________________

Beispiel B
Erasmus+ Praktikum (3 Monate): 8 MP
Mobility ambassador (1 Studienjahr): 8 MP
Sprachkurs Französisch: 4 MP
Blog-Artikel: 4 MP
Gesamt MP: 24 MP

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Der Sustainability Science Award der Ecological Society of America wird jährlich an Autoren von international bedeutsamen peer-reviewed Publikationen verliehen, die in den vergangenen 5 Jahren beispielhaft in herausragender Weise an Lösungswegen für Nachhaltigkeitsherausforderungen mitgearbeitet haben.
    Am Ende der Salzburger Hochschulwochen plädierte der scheidende Rektor Heinrich Schmidinger für einen zeitgemäßen Humanismus als Reaktion auf eine komplexe und unübersichtlich gewordene Welt. Wer der Sehnsucht nach Einfachheit nachgebe, läute die Stunde der Ideologien ein.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 20.08.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg