Bee a scientist 2018 Impressionen

 

Bee a Scientist 2018

Im Projekt „Bee a scientist 2018“ drehte sich alles um das Leben von Honigbienen. Im Mittelpunkt des Projektunterrichts stand dabei die Vermittlung des Wissens über Honigbienen sowie über naturwissenschaftliche Arbeitsweisen anhand der Methode des forschenden Lernens. Um sicher zu stellen, dass der Unterricht auch tatsächlich gemäß dieser Methode umgesetzt wird, wurde ein Leitfaden für die SchülerInnen erstellt. Dieser beinhaltet alle Teilschritte eines Forscherzyklus (scientific steps; Hammann, 2004). Für die konkrete Umsetzung bedeutet das, dass die SchülerInnen zunächst mit vier Forschungsfragen konfrontiert wurden, zu welchen sie eigenständig Hypothesen bildeten. Im Anschluss daran konnten sie diese Fragen und Hypothesen gezielt durch Versuche und Beobachtungen am Bienenschaukasten beantworten. Somit war gewährleistet, dass die Inhalte nicht nur theoretisch vermittelt werden, sondern die SchülerInnen auch tatsächlich die einzelnen Schritte naturwissenschaftlicher Arbeitsweisen durchleben und ausführen können. Die Materialien für das Projekt selbst wurden von Lehramtsstudierenden des Unterrichtsfaches Biologie und Umweltkunde entwickelt, welche im Rahmen des Projekts von wissenschaftlichen MitarbeiterInnen der School of Education der Universität Salzburg betreut wurden.  

An der Projektumsetzung beteiligten sich acht LehrerInnen mit gesamt acht Schulen (AHS und NMS) aus Salzburg und Oberösterreich.

Den Projekt-Unterricht selbst führten insgesamt vier Lehramtsstudierende des Unterrichtsfaches Biologie und Umweltkunde der Universität Salzburg unter der Projektleitung von zwei wissen. Mitarbeiterinnen (Dr. Ines Deibl und Dr. Lisa Virtbauer) durch. Die Reflexion sowie Auswertung des Projektes geschieht und geschah im Rahmen der von den Studierenden verfassten Bachelor- sowie Diplomarbeiten.

Die Ergebnisse der durchgeführten Studie werden 2019 präsentiert.

Impressionen 2018

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

  • ENGLISH English
  • News
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Hier geht's zur Fotogalerie. Den Film zur Veranstaltung finden Sie hier. Den Film finden Sie hier.
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
    Prof. Otto Seppälä hält am 13. Dezember 2019 um 14:00 Uhr im HS 434 der Naturwissenschaftlichen Fakultät, Hellbrunnerstrasse 34, einen Gastvortrag zum Thema "Natural selection on immune function". Der Fachbereich Biowissenschaften lädt herzlich dazu ein!
  • Veranstaltungen
  • 13.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    13.12.19 Natural selection on immune function
    14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg