Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes 

UNSER ANGEBOT

Das Peer-Mentoring Programm ist ein zusätzliches Angebot der inhaltlichen und administrativen Beratung für die Studierenden der Politikwissenschaft. An regelmäßigen Beratungsterminen hast du die Möglichkeit, zuvor eingesendete inhaltliche Fragen mit unseren DoktorandInnen zu diskutieren und Feedback für deine Studienarbeiten zu bekommen. Außerdem können aktuelle administrative Anliegen und Fragen (wie z.B. zu PLUS-Online) bei den Treffen besprochen werden (ohne vorherige Anmeldung).

UNSER TEAM

 

MA Doktorandin für Internationale Politik

BA, MA Doktorand für Vergleichende Populismusforschung und Österreichische Politik in vergleichender Perspektive

MA Doktorand für Internationale Politik

BA, MA Doktorandin für Vergleichende Politikwissenschaft

M.Sc. Doktorand für Internationale Beziehungen

BA, MA Doktorand für Vergleichende Politikwissenschaft

KONTAKt

Wenn du inhaltliche Beratung bei der Bearbeitung und/oder Fertigstellung deiner Studienarbeiten benötigst, schicke sie bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin per E-Mail an: powi-mentoring(at)sbg.ac.at

Entsprechend der inhaltlichen Anfragen werden DoktorandInnen aus dem jeweiligen Fachbereich für die Beratung zur Verfügung stehen.

WANN und WO?

Die nächsten Peer-Mentoring Termine sind:

Datum Uhrzeit
Di, 28.05.2019 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Di, 11.06.2019 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Di, 25.06.2019 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Di, 09.07.2019 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Di, 23.07.2019 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Di, 06.08.2019 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

 

Die Beratungstermine des Peer-Mentorings finden im Raum 2042 (Büro Habersack/ Wegscheider) statt!

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 30.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg