Human Resource Management (HRM)

Dauer 2 Semester
Veranstaltungsort Salzburg, Toronto, Washington
ECTS 40 ECTS
Kosten 7.790 Euro

Ziele und Nutzen

Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung von Methoden und Instrumenten, um den vielfältigen Aufgaben des künftigen HR-Sektors erfolgreich begegnen zu können. Der Schwerpunkt liegt auf folgenden Studieninhalten:
- Neue Methoden und Kompetenzen des HR-Managements
- Erkennen und Implementieren von neuen Wachstumsdynamiken und Veränderungsprozessen im Unternehmen
- Der kompetente Einsatz neuer Technologien
- Der richtige Umgang mit der der Globalisierung
- Auseinandersetzung mit HR-Trends.
Das international ausgerichtete Studium sieht ein einwöchiges Auslandsmodul an der University of Toronto/York University und optional eine Woche an der Georgetown University in Washington DC. vor.

Zielgruppe

UnternehmerInnen, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte, AbsolventInnen einschlägiger Studienrichtungen, die eine zusätzliche Qualifikation im Bereich HR-Management erwerben möchten.

Inhalte

Personalstrategien, Marktanalyse und HR-Trends, Employer Branding, Recht-Entlohnung-Leistung, HR-Life-Cycle, Workforce Analytics, New Social Media & Recruiting, Diversity Compensation, Generation Development, Digitalisierung, Artificial Intelligence, Machine Learning, Design Thinking, Bot, Culture-Leadership, Entrepreneurship in Amerika, Innovationsmanagement, Personalführung und Verhandlungsstrategien.

Kontakt

Maria Marschall
SMBS
University of Salzburg Business School
Sigmund-Haffner-Gasse 18
5020 Salzburg
maria.marschall(at)smbs.at
+ 43 (0)676-882222-16

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg