MASTERSTUDIUM WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN

Das Masterstudium Wirtschaftswissenschaften bietet eine forschungsgeleitete Ausbildung in den wirtschaftswissenschaftlichen Teildisziplinen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Die Ausbildung ist interdisziplinär und methodisch orientiert, wodurch ein kritischer Umgang mit Inhalten und Erkenntnissen der Wirtschaftswissenschaften vermittelt wird. Das Studium besteht aus drei Pflichtmodulen (Methoden der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre) und drei interdisziplinär ausgerichteten Wahlmodulen, von denen eines zu wählen ist:

  • Accounting, Finance and Corporate Sustainability
  • Empirical Economics and Data Science
  • Management and Digital Transformation

Die Wahlmodule ermöglichen eine Spezialisierung nach Interessen und Berufszielen der Studierenden. Sie bewegen sich in Themenfeldern, die aktuell, innovativ und gesellschaftlichrelevant sind.

 

Der Gesamtumfang für das Masterstudium Wirtschaftswissenschaften beträgt 120 ECTS Anrechnungspunkte. Dies entspricht einer vorgesehenen Studiendauer von 4 Semestern.

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Wirtschaftswissenschaften wird der akademische Grad „Master of Science (Management and Economics)“, abgekürzt „MSc“,verliehen.

AKTUELLES

MASTERARBEIT

  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg