AKG Zuständigkeiten der Mitglieder

Die aktuelle Liste der AKG-Mitglieder nach Zuständigkeiten (OE) liegt nun vor.

AKG-Folder erschienen

Der neue AKG-Folder ist nun erhältlich!

Barrierefreiheit: Folder Bild und Link

In Zusammenarbeit des AKG der PLUS mit dem AKG der Universität Mozarteum Salzburg ist der gemeinsame Folder "Richtlinie der Rektorate - Schutz vor Diskriminierung aufgrund des Geschlechts" entstanden, der nun im Januar 2020 vollständig überarbeitet und neu layoutiert erneut aufgelegt wurde. Der Folder ist als Download (pdf) oder in gedruckter Version (AKG-Büro) erhältlich.

AKG - neu konstituiert

Am 26.11.2019 fand die konstituierende Sitzung des Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen an der PLUS statt. Aus den von den Kurien im Senat entsandten Mitgliedern wurde das Vorsitzendenteam gewählt:

AKG-Vorsitzende:
Dr.in Siegrid Schmidt (wiedergewählt)
Kurie Mittelbau | FB Germanistik (KGW)

1. stellvertretende AKG-Vorsitzende:
Mag.a Renate Schönmayr (wiedergewählt)
Kurie Allgemeines Universitätspersonal | UB/ Fak.-Bibliothek RW (ZV) - Leiterin

2. stellvertretende AKG-Vorsitzende:
Assoz.-Prof.in MMag.a Dr.in Michaela Fellinger
Kurie Mittelbau | FB Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (RW)

Unser Team freut sich über die vielen neuen sowie die bewährten, erfahrene AKG-Mitglieder gleichermaßen und natürlich auf unsere gemeinsame Arbeit für die Gleichbehandlung!

Alle AKG-Mitglieder und Zuständigkeiten: siehe "Mitglieder".

 

Helpline Sexuelle Belästigung nun auch per E-Mail erreichbar

Helpline Sexuelle Belästigung

Die Helpline Sexuelle Belästigung ist in dieser Form seit 4. Februar 2014 telefonisch, seit 2017/18 auch per E-Mail erreichbar und steht allen Universitätsangehörigen (Studierenden und Personal) sowie den Betroffenen in den teilnehmenden Institutionen (s.o.) zur Verfügung. Die Beratung erfolgt durch eine Juristin des Gewaltschutzzentrums Salzburg.

Die Beratung ist selbstverständlich anonym und kostenfrei!

Telefonisch:
+43 (0)664/88386932 (Di., 9 - 11 Uhr| Do., 16 - 18 Uhr)


per E-Mail:
helpline(at)gewaltschutzzentrum.at

__________________________________________________________________________  Helpline Sexuelle Belästigung - Eine Kooperation der Salzburger Universitäten (PLUS, MOZ & PMU), der Salzburger Fachhochschulen, des Landes Salzburg und der Salzburger Landeskliniken

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg