Publikationen aus dem Literaturarchiv  

Neben Veröffentlichungen im Rahmen der einzelnen Projekte am Literaturarchiv Salzburg (u.a. Salzburger Bachmann Edition, Forschungsschwerpunkt Thomas Bernhard, Stefan Zweig digital) sowie Aufsätzen und Büchern der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählen auch eigene Publikationen des Literaturarchivs zu den Forschungsleistungen der Institution.

Begleitend zu den in regelmäßigen Abständen stattfindenden Ausstellungen erscheinen Broschüren mit umfangreichem Bildmaterial und Kommentierung. Der Literaturführer Flachgau vereint viele Autorinnen und Autoren, die zum Sammlungsschwerpunkt des Literaturarchivs Salzburg zählen. Stefan Zweigs Bibliotheken illustriert und beschreibt einen Zugang zum vielfältigen und verstreuten Buchbestand des Autors, von dem sich ein Teil am Literaturarchiv Salzburg befindet.

Die Publikationen sind über das Sekretariat des Literaturarchivs käuflich zu erwerben; Bestellungen bitte unter: literaturarchiv(at)sbg.ac.at

 

Stefan Zweigs Bibliotheken

 

 

Stephan Matthias | Oliver Matuschek

Stefan Zweigs Bibliotheken

Hg. v. Literaturarchiv Salzburg

Dresden: Sandstein 2018

144 Seiten

ISBN: 978-3-95498-446-6

Euro: 18,40

 

 

 

 

Literaturführer Flachgau

 

 

 

Silvia Bengesser

Literaturlandschaft Flachgau

Hg. v. Literaturarchiv Salzburg,
Salzburger Literaturforum Leselampe,
prolit & Edition Eizenbergerhof

Salzburg 2017

132 Seiten

ISBN: 978-3-901243-44-8

Euro: 9,80

 

 

 

 

 Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 
dauerbrenner
50 Jahre Literaturforum Leselampe

Begleitbroschüre zur Ausstellung
im Literaturarchiv Salzburg

Hg. von Magdalena Stieb, Barbara Stasta und Manfred Mittermayer

Salzburg 2018

30 Seiten

ISBN: 978-3-200-05998-6

Euro: 5,00

 

 

Ausstellung 2018

 


Raus aus der Stadt!

Hofmannsthal und das Junge Wien auf Sommerfrische

Begleitbroschüre zur Ausstellung
im Literaturarchiv Salzburg

Hg. von Martin Huber und David Österle

Salzburg 2018

40 Seiten

ISBN: 978-3-200-05824-8

Euro: 5,00

 



Von Zweig is Handke

 


Von Zweig bis Handke
Die Sammlung Adolf Haslinger

Begleitbroschüre zur Ausstellung
im Literaturarchiv Salzburg

Hg. von Manfred Mittermayer und Martin Huber

Salzburg 2017

36 Seiten

ISBN: 978-3-200-05218-5

Euro: 5,00

 

 

 

 Dichter bei den Festspielen


Dichter bei den Festspielen
Thomas Bernhard ‒ Peter Handke

Begleitbroschüre zur Ausstellung
im Literaturarchiv Salzburg

Hg. von Manfred Mittermayer und Martin Huber

Salzburg 2016

36 Seiten

ISBN: 978-3-200-04673-3

Euro: 5,00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg