Dr. Tyler James Smith
Dr. Tyler James Smith Forschungsprojektmitarbeiter Altes Testament (FWF) “Die Tochterübersetzungen des Esterbuches”
  • Universitätsplatz 1
  • 5020 Salzburg
Tel:
+43 (0) 662/ 8044-2933
Fax:
-
tylerjames.smith@sbg.ac.at

Geboren 1985 in Winnipeg, Kanada
Studium der Theologie, Religionswissenschaften und Jüdische Studien
BA Theology (Briercrest 2006)
MA Religious Studies – Early Christianity and Judaism (McMaster 2008)
MSt. Jewish Studies (Oxford 2009)
MA Religious Studies (Yale 2014) MPhil Religious Studies (Yale 2014)
PhD Religious Studies – New Testament (Yale 2016)

Akademischer Werdegang:
2016-2018 University of Ottawa, Department of Classics and Religious Studies, Social Studies and Humanities Research Council of Canada Postdoctoral Fellow
2018-2019 University of Ottawa, Department of Classics and Religious Studies, Part Time Professor
2019-2022 Universität Salzburg, Fachbereich Bibelwissenschaft und Kirchengeschichte, “Die Tochterübersetzungen des Esterbuches” FWF Postdoctoral Research Fellow

Arbeitsschwerpunkte:
Altgriechische Literatur, hellenistische jüdische Geschichte und Literatur, Textgeschichte und Interpretation der Septuaginta, frühchristliche Geschichte und Literatur, jüdisch-christliche Beziehungen, antike Literaturkritik und Genre-Theorie, Theorie und Philosophie der Religionswissenschaft, kognitive Ansätze zur antiken Literatur, Rezeptionsgeschichte der Bibel und der klassischen Literatur

Mitglied:
Society of Biblical Literature, European Association of Biblical Studies, Canadian Society of Biblical Studie

Curriculum Vitae

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg