Banner: Außereuropäische Geschichte und Globalgeschichte

Dieses Kernfach untersucht die vielfältige Geschichte von inter- und supra-regionalen Interaktionen und Austauschbeziehungen in ihrer weitesten Interpretation. Dies deckt u.a. die Bereiche von politischer und Diplomatiegeschichte, Kultur-, Ideen- und Religionsgeschichte, Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technologiegeschichte, Medizin- und Umwelt- sowie Migrationsgeschichte und das Funktionieren von Netzwerken ab. Dabei erstreckt sich die behandelte Zeitspanne vom Altertum bis zur Gegenwart, mit einem Schwerpunkt auf der Zeit zwischen ca. 550 und 1800. Geographisch liegt unser Fokus auf Asien, insbesondere China, und Eurasien, auf der Welt des Indischen Ozeans und der Asien-Pazifik Region (einschließlich Latein- und Nordamerika) sowie der Erforschung von Austauschbeziehungen entlang der kontinentalen und maritimen Seidenstraßen (Silk Road Studies). Unser Ansatz beruht auf einer forschungsgeleiteten Lehre, die nicht nur schriftliche, sondern auch archäologische (z.B. Gräber, Schiffwracks) und visuelle Quellen berücksichtigt. Sie studieren die vielfältigen Prozesse der zunehmenden nicht nur wirtschaftlichen Vernetzung verschiedener Weltregionen sowie der Globalisierung. Zu diesem Zwecke haben wir auch eine Crossroads Research Forschungsgruppe aufgebaut, die wenn möglich mit studentischer Beteiligung verschiedene internationale und interdisziplinäre Forschungsprojekte durchführt, u.a. eine wissenschaftliche Zeitschrift und zwei Buchreihen herausgibt und Aktivitäten wie Vorträge, internationale Workshops und Konferenzen organisiert.

  • ENGLISH English
  • News
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Hier geht's zur Fotogalerie. Den Film zur Veranstaltung finden Sie hier. Den Film finden Sie hier.
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
  • Veranstaltungen
  • 14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
    20.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg