Studium aktuell

Informationen zur Coronakrise

*** Informationen zu den Praktika (Stand 18. Mai) ***

Hier finden Sie sämtliche aktuellen Informationen zu den Sekundarstufenpraktika.

*** Informationen zu den Praktika (Stand 18. Mai) ***

 

*** Informationen zum Aufnahmeverfahren (Stand 30. April) ***

Systemrelevante Berufe sind gerade in aller Munde. Eines der Berufsfelder, das in den vergangenen Wochen seinen Wert unter Beweis gestellt hat, ist jenes des Lehrers und der Lehrerin. Sie leisten derzeit in einem krisensicheren Job gesellschaftlich besonders wichtige Arbeit: Sie betreuen Schülerinnen und Schüler online, per Telefon oder auch Arbeitsblätter, stehen aber für jene, deren Eltern beruflich gefordert sind, auch zur Betreuung an den Schulen zur Verfügung.
Die Folgen der Corona-Krise und die damit einhergehenden Einschränkungen treffen aber auch die pädagogischen Hochschulen und die LehrerInnen-Ausbildung. Um den (zukünftigen) Studierenden ein bestmögliches Angebot bieten zu können, haben sich die zehn Hochschulen und Universitäten des Verbundes Mitte (Salzburg-Oberösterreich) auf folgende Maßnahmen geeinigt:

  • Der Aufnahmezeitraum wird bis 6. September 2020 verlängert
  • für das Sekundarstufen-Lehramtsstudium wird das Aufnahmeverfahren auf das Modul A (Self-Assessment) beschränkt
  • Modul B, das an den Hochschulen stattgefunden hätte, wird heuer ausgesetzt. Damit entfällt für die Bewerber_innen auch der Unkostenbeitrag von €50.-. Bereits eingezahlte Beträge werden rückerstattet.

Alle Interessent_innen melden sich auf www.lehrerin-werden.at an und absolvieren das Modul A auf ihrem PC oder Laptop.
Die für bestimmte Fächer – wie Sport, Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung, Bildnerische Erziehung, Mediengestaltung und Gestaltung: Technik.Textil - vorgesehenen Eignungsverfahren werden (aus heutiger Sicht und abhängig von ev. Vorgaben des BMBWF) teilweise wie vorgesehen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsbestimmungen oder online stattfinden. Aktuelle Informationen findest du auf www.lehrerin-werden.at oder auf den Homepages der Partnerinstitutionen. Die Universitäten und Hochschulen des Verbundes Mitte freuen sich auf viele Bewerbungen.

Hier findest du noch die genaue Verordnung.

 

*** Informationen zum Aufnahmeverfahren (Stand 30. April) ***

*** Informationen zu den Prüfungen (Stand 24. April) ***

Trotz des Aussetzens der Präsenzlehre gibt es die Möglichkeit, (großteils digitale) Prüfungen zu absolvieren.

  • Informationen zu den mündlichen Prüfungen finden Sie hier.
  • Informationen zu den schriftlichen Prüfungen finden Sie hier.
  • Darüber hinaus gehts hier zum Auszug aus dem Bundesgesetzblatt (COVID19-Universitäts- und Hochschulverordnung), wo Sie weitere Informationen zu derzeit geltenden Sonderregelungen finden.

*** Informationen zu den Prüfungen ***

*** Informationen zu den Praktika (Stand 24. April) ***

Schulpraktika finden derzeit in veränderter Form statt!

*** Informationen zu den Praktika ***


*** Informationen zum Aufnahmetest (Stand 24. April) ***

Liebe Lehramtsinteressierte,   einem Start Ihres Wunschstudiums im Wintersemester steht aus derzeitiger Sicht trotz der aktuellen Corona-Krise nichts im Weg! Die Anmeldung über die Online-Plattform und zum Aufnahmetest funktioniert wie gewohnt und für Anfragen stehen wir unter aufnahmeverfahren-lehramt@sbg.ac.at jederzeit zur Verfügung. Lediglich eine Anmeldung zum Aufnahmetermin am 22. Mai kann durch die Umstände und Verschiebung der Zentralmatura nicht mehr angeboten werden. Bleiben Sie gesund – wir freuen uns darauf, Sie im Herbst im Rahmen Ihrer Ausbildung an unseren Institutionen begrüßen zu dürfen!  

*** Informationen zum Aufnahmetest ***



  • ENGLISH English
  • News
    Durch die Corona-Krise findet die Lehre über E-Learning statt – eine Challenge für die Lernplattform Blackboard. Darum wird jetzt technisch aufgerüstet.
    Welche Herausforderungen hat die Corona-Pandemie für den Journalismus gebracht? Können die Medien das gesteigerte Interesse an ihren Angeboten in nachhaltige (digitale) Geschäftsmodelle überführen?
    CHRISTIAN KRATTENTHALER, Universität Wien, hält im Rahmen der Vortragsreihe „Musik & Mathematik" am Dienstag, 9. Juni 2020, 17 Uhr, einen Online-Vortrag als Webex-Meeting.
    Du suchst nach einem spannenden, interessanten und lehrreichen Masterstudium? Dann bist du im Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte genau richtig! Wir freuen uns darauf unser Masterstudium am Montag den 8.Juni 2020 um 17:00 Uhr online vorzustellen.
    „UNInteressant? – Ideen, die unser Leben verbessern“: Unter diesem Motto startet die Österreichische Universitätenkonferenz (uniko) eine Online-Kampagne, an der sich alle 22 öffentlichen Universitäten gemeinsam mit dem Wissenschaftsfonds FWF beteiligen.
    Schlafstörungen gelten als „Volkskrankheit“ und erreichen in Krisenzeiten ihren Höhepunkt. Kerstin Hödlmoser und das Team des Schlaflabors an der Universität Salzburg (Fachbereich Psychologie/CCNS) sind im März einem Aufruf des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gefolgt, Studierenden Informationen in Form von Kurztexten oder Videobotschaften zur Verfügung zu stellen.
    Die Zielgruppe der virtuellen Workshops des Programms Studieren.Recherchieren an der PLUS sind alle Schüler*innen und Studieninteressierte, die noch Informationen brauchen, um sich für ein Studium/Studienort zu entscheiden. Grundlegend sollen Interessen reflektiert werden, zu denen anschließend recherchiert wird.
    01.09.-12.09.2020, https://ditact.ac.at. Auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation finden die ditact_womens IT summer studies der Universität Salzburg eine Woche später als geplant statt und zwar von 01.09.-12.09.2020.. Die meisten Kurse werden online abgehalten.
    Auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation haben wir gemeinsam mit dem Rektorat der Universität Salzburg und dem Land Salzburg beschlossen, dass die ditact eine Woche später als geplant beginnt und von 01.09.-12.09.2020 stattfindet.
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    „Solidarität und ethische Verantwortung in Zeiten globaler Herausforderungen – Eine international-vergleichende Studie im Spiegel der Corona-Krise“
    Dienstag, 9. Juni 2020, 17 Uhr - Join Webex-Meeting: https://uni-salzburg.webex.com/uni-salzburg/j.php?MTID=m78aa13739796f21914aecfff67626ea6 Zugangsdaten: Meeting number (access code): 840 389 463 | Meeting password: YeNtSjk3h23
  • Veranstaltungen
  • 10.06.20 Aufleuchten statt Ausbrennen – Hamsterrad oder Karriereleiter – so erkennt man den Unterschied
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg