Friday, February 8

09:15 – 10:30

 

Mark Textor

Consciousness as a By-product

 

10:45 – 12:00

 

Denis Fisette

Franz Brentano’s Two Theses on Consciousness

 

12:00 – 13:30

Lunch

13:30 – 14:20

Cyril Mcdonnell

‘Understanding and Assessing “Brentano’s Thesis” in light of his Modification of the Scholastic Concept of Intentionality

Anders Nes

Strong Phenomenal Intentionality versus the Holism of Non-Demonstrative Inference

 

14:30 – 15:20

Ion Tanasescu

The Manifold Meanings of the Term ‘Intentionality’ in Brentano’s Empirical Psychology

 

Amir Horowitz

Phenomenal Intentionality and its alleged Hard Problem

 

15:30 – 16:20

Hamid Taieb

Relatives and Intentionality in Brentano’s last texts

 

Olivier Massin

Phenomenal Neutral Monism

 

17:00 – 18:15

 

Uriah Kriegel

Brentano on the Concept and Nature of Mind

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg