Lehrgangsgebühren

Lehrgangsgebühren

Die Kosten für den gesamten Lehrgang betragen € 5.700.--   

Entsprechend der „Richtlinie für die finanzielle Durchführung von Universitätslehrgängen“ der Universität Salzburg sind die Beiträge wie folgt zu entrichten:  

Bearbeitungsgebühr:  € 200,-          

fällig innerhalb 14 Tagen nach Anmeldung  

Lehrgangsbeitrag – Anzahlung: € 1.700,-  

fällig unmittelbar nach Aufnahme – das sind 30% des Lehrgangsbeitrags  

Lehrgangsbeitrag pro Semester: 4 x € 950,-  

fällig jeweils per 30. Sept. und 28. Februar (ab dem 1. Semester)   

 

Anerkennungen von Lehrveranstaltungen sind mit keiner Reduktion von Kosten verbunden.

Studierende, die mehr als die vier vorgesehenen Lehrgangssemester inskribiert sind (z.B. weil sie die Abschlussprüfung erst später ablegen), haben für jedes weitere Semester eine von der Universität vorgeschriebene Grundgebühr für die Nutzung der universitären Einrichtungen im Ausmaß von € 50.- zu entrichten.

 

Änderungen vorbehalten

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg