Laufende  Forschungsprojekte
mit Drittmittelförderung

(für weitere Forschungsprojekte siehe die Seiten der MitarbeiterInnen)

   Teilprojekte des SFBs F60 "DiÖ" in Salzburg

Variation und Wandel dialektaler Varietäten in Österreich (in real und apparent time)
(F 6002-G23)

Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Stephan Elspaß
Kooptiert: Ass.-Prof. Dr. Hannes Scheutz
Kooptiert: Univ.-Doz. Dr. Sylvia Moosmüller † (nationale Forschungspartnerin, ÖAW)
Kooptiert: Univ.-Doz. Dr. Michael Pucher (nationaler Forschungspartner, ÖAW)
Kooptiert: Dr. Lars Bülow
Projektmitarbeiterin: Mag.a Michaela Rausch-Supola (ÖAW) (karenziert)
Projektmitarbeiterin: Mag. Jan Luttenberger (ÖAW)
Projektmitarbeiter: Mag. Dominik Wallner
Projektmitarbeiter: Dr. Philip Vergeiner
Projektassistentin: Marlene Hartinger
Projektassistentin: Martina Windsperger
Projektassistentin: Carina Lozo (ÖAW)

Projektförderung: Teilprojekt des FWF-Spezialforschungsbereichs „Deutsch in Österreich“ (DiÖ) Projektlaufzeit: 01.01.2016-31.12.2019

Wahrnehmung von und Einstellung zu Varietäten und Sprachen an österreichischen Schulen (F 6010-G23)

Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Stephan Elspaß
Kooptiert: Univ.-Prof.in Dr. Monika Dannerer (Universität Innsbruck)
Kooptiert: Ass.-Prof. Dr. Peter Mauser
Projektmitarbeiterin: Mag.a Eva Fuchs
Projektmitarbeiterin: Elisabeth Buchner MA MSc
Projektassistentin: Mag. Cordula Resch

Projektförderung: Teilprojekt des FWF-Spezialforschungsbereichs „Deutsch in Österreich“ (DiÖ) Projektlaufzeit: 01.01.2016-31.12.2019

Mit Kindern die sprachliche Vielfalt in der Euregio Salzburg-Berchtesgadener Land-Traunstein erforschen, reflektieren und ausbauen

Lead-Partner: Universität Salzburg (Fachbereich Germanistik)
Kooperationspartner: Förderverein Bairische Sprache und Dialekte (FBSD)

Co-Projektleiterinnen: Univ.-Prof. Dr. Andrea Ender & Univ.-Ass. Dr. Irmtraud Kaiser

Projektmitarbeiterin: Mag.a Cordula Pribyl-Resch
Projektmitarbeiterin: Mag.a Eva Fuchs
Projektmitarbeiter: Eugen Unterberger, MA

Projektassistentin: Barbara Hauser
Projektassistentin Simone Kalchgruber, B.Ed.Univ.

Ingeborg Bachmanns Buch Goldmann

Projektleitung: Dr. Martina Wörgötter-Peck

Projektförderung: Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank (Nr. 17549)
Projektlaufzeit: 1. Februar 2017 bis 31. August 2020

Sprachliche Vielfalt verstehen, wertschätzen und ausbauen (SpraViVe)

Projektleiterin: Univ.-Ass. Dr. Irmtraud Kaiser
Kooptiert: Univ.-Prof. Dr. Andrea Ender

Projektmitarbeiter: Eugen Unterberger, MA

Projektassistentin: Barbara Hauser
Projektassistentin: Simone Kalchgruber, B.Ed.Univ.

Projektförderung: Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 2 Kultur, Bildung und Gesellschaft.Projektlaufzeit: 1.10.2019 - 1.10.2021

Variantengrammatik des Standarddeutschen

Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Stephan Elspaß 
Projektmitarbeiterin: Julia Engel, M.A.
Projektmitarbeiter: Eugen Unterberger, MA

Ehemaliger Projektmitarbeiter: Sebastian Maier M.A. (15.03.2017 bis 31.01.2019)
Ehemaliger Projektmitarbeiter: StR Werner Fuchs-Richter (01.06.2016-31.07.2018)
Ehemaliger Projektmitarbeiter: Dr. Bertold Wöss (15.09.2016-28.02.2017)
Ehemaliger Projektmitarbeiter: Mag. Andreas Gellan (01.09.2015-31.07.2016)
Ehemaliger Projektmitarbeiter: Dr. Konstantin Niehaus (01.09.2011-30.09.2015)

Abschn. I (3 J.) gefördert im Rahmen eines D-A-CH-Projekts von der DFG (EL 500/3-1). 
Abschn. II (3 J.) gefördert im Rahmen eines A-CH-Projekts vom FWF (2067-G23, nat. FP) 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg