Abbildung: 463821.JPG
Univ. Prof. em. Dr. Albert LICHTBLAU
  • Rudolfskai 42
  • 5020 Salzburg
Tel:
43 (0) 662-8044-4753
Fax:
43 (0) 662-8044-413
albert.lichtblau@sbg.ac.at http://www.UniTV.org


Raum: 125

  • Publikationen

Bernhard Braunstein/ Martin Hasenöhrl/ Albert Lichtblau, The Benevolent Dictator, 2016, Dokumentarfilm, 30 min.

Birgit Johler/ Albert Lichtblau/ Christiane Rothländer/ Barbara Staudinger/ Hannes Sulzenbacher (Hg.), Österreich/Auschwitz. Zeichnungen von Jan Kupiec 1945 – Austria/Auschwitz. Rysunki Jana Kupca z 1945 r – Austria/Auschwitz. Drawings by Jan Kupiec, 1945, Wien 2015.

Martin Krist/ Albert Lichtblau, Nationalsozialismus in Wien. Opfer-Täter-Gegner, Innsbruck-Wien-Bozen 2017.

Albert Lichtblau, Austria, in: Wolf Gruner/ Jörg Osterloh (Hg.), The Greater German Reich and the Jews. Nazi Persecution Policies in the Annexed Territories 1935-1945, New York-Oxford 2015 (2017: paperback), S. 39-67.

Albert Lichtblau, Intersektionalität als Herausforderung in der Antidiskriminierungsarbeit, in: WASt-Fachkonferenz. Intersektionalität: LGBTIQ und Behiunderungen. Von Wechselwirkungen mehrerer Diversitätsmerkale in Theorie und Praxis, Wien 2017, S. 9-11.

Thomas Weidenholzer und Albert Lichtblau (Hg.), Leben im Terror Verfolgung und Widerstand. Die Stadt Salzburg im Nationalsozialismus, hg. von Peter F. Kramml, Sabine Veits-Falk, Thomas Weidenholzer und Ernst Hanisch, Bd. 3 (Schriftenreihe des Archivs der Stadt Salzburg 35), Salzburg 2012.

  • Vorträge und Konferenzen

31.1.2018: Präsentation der Ausstellung „Entfernung. Österreich und Auschwitz“; Institut für Jüdische Erwachsenenbildung, Wien

10.-12.1.2018: „Limits, silence and expectations: what are we looking for at a former extermination site?“ Konferenz „Beyond Camps and Forced Labour“, London

13.11.2017 : „Intersektionalität als Herausforderung in der Antidiskriminierungsarbeit“ (Keynote); WASt (Wiener Antidiskriminierungsstelle für Gleichgeschlechtliche und Transgender Lebensweisen)-Fachkonferenz zum Thema „Intersektionalität: LGBTIQ und Behinderungen. Von Wechselwirkungen mehrerer Diversitätsmerkmale in Theorie und Praxis, Rathaus Wien

18.10. 2017:Tagung „Antisemitismus in Europa entgegen wirken – aber wie?“ (Keynote). Eine Veranstaltung im Rahmen des OSZE-Vorsitzes der Republik Österreich 2017 am im Österreichischen Kulturforum in der Österreichischen Botschaft Berlin.

23.6. 2017: Vortrag „Interviews mit Traumatisierten“. Tagung: „Geschichte und Psychologie. Leben Schreiben, Aspekte des (Auto-)Biografischen, Master of Advanced Studies in Applied History, Menaggio, Italien.

  • News
    Die virtuelle internationale Tagung „Die Medialität des Briefes – diplomatische Korrespondenz im Kontext frühneuzeitlicher Briefkultur” findet am 29./30./31. Oktober mittels Webex statt.
    In der sozialpädagogischen Praxis sehen sich Mitarbeiter*innen (Akteur*innen) mit vielerlei Herausforderungen in komplexen, offenen sozialen Problemsituationen konfrontiert, denen es „fachlich“ und „qualitätsvoll“ zu begegnen gilt.
    Im Rahmen eines sechsjährigen Laserscan-Monitorings in den Hohen Tauern haben Geowissenschaftler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz (GEORESEARCH, Universität Salzburg, TU München, Universität Bonn, Universität Lausanne) den Zusammenhang zwischen aktuellem Gletscherrückgang und Steinschlagaktivität untersucht.
    Buchneuerscheinung der MINT und Medien Didaktik der Universität Salzburg beim Waxmann Verlag.
    Der EPU Projekt Call 2020 ist ab sofort geöffnet! Einreichtermin ist der 17. November 2020 (12:00 Uhr).
    Der Fachbereich Slawistik lädt zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO und dem Russlandzentrum zur fünften Kinoreihe mit ost- und mittelosteuropäischen Filmen ein. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg