Diverse Positionen gelangen für Nutzungen ab dem 01.01.2018 mit 20% Ust. zur Verrechnung. Für universitätsinterne Veranstaltungen werden ausschließlich die Nettopreise verrechnet und umgebucht.

Große Universitätsaula

Die Mozartaula am Max-Reinhardt-Platz im Festspielbezirk

In der Großen Universitätsaula haben neben vielen Salzburger Komponisten auch Leopold Mozart (Aufführung von „Antiquitas personata“ am 18. Mai 1742, Text von Paul Nagl) und sein Sohn Wolfgang Amadeus gewirkt. 
Als Fünfjähriger trat er am 1. September 1761 im Schuldrama „Sigismundus Hungariae Rex“ (Musik von Johann Ernst Eberlin, Text von P. Marian Wimmer) als tanzender Page auf. 
Am 13. Mai 1767 wurde seine Jugendoper „Apollo et Hyacinthos“ (KV 38) hier uraufgeführt. Mozart komponierte diese Oper mit 11 Jahren und spielte selbst am Clavicembalo. Mit ihr wurde unsere Aula am 27. Januar 2005, dem 249. Geburtstag Mozarts, wiedereröffnet.

Aularaum Bestuhlung

Veranstaltungssaal

Die 2004 renovierte Große Universitätsaula ist mit ihrer wunderbaren Akustik und ihrer bequemen, ansteigenden Sitztribüne ein perfekter Ort für alle bühnenorientierten Veranstaltungen. Mitten im Festspielbezirk der Stadt Salzburg gelegen - in walking distance zu allen Sehenswürdigkeiten, Parkgaragen, öffentlichen Verkehrsmitteln und der Top-Hotellerie steht der Mozart-Originalspielort für den Spiel- und Konzertbetrieb zur Verfügung. Unsere Mozartaula ist auch für Präsentationen und Vorträge bestens geeignet. Die beiden neuen Foyers bieten sich für Ausstellungen und Pressekonferenzen an. Die Promotionen und Sponsionen der Universität finden hier statt.

Als Konzertflügel "in residence" bieten wir einen Bösenbdorfer Imperial Nr. 100 mit 8 vollen Oktaven an.

Architektur

Die Große Universitätsaula wurde nicht nur umfassend restauriert, sondern auch funktional behutsam adaptiert. Das vorhandene Bühnenpodium wurde demontiert, saniert und am neuen Standort wieder eingebaut. Zur Verbesserung der Sicht- und Akustikverhältnisse wurde eine ansteigende, aus Stahl konstruierte und mit Holz-Akustik-Elementen verkleidete Tribüne eingebaut. Der Hohlraum darunter ermöglichte erstmals den Einbau einer Klimaanlage für den Saal. Die ca. 660 m² große Aula hat ca. 600 Sitzplätze (gepolsterte Klappstühle); ca. 500 davon befinden sich auf der Tribüne und sind mit dieser starr verbunden. Der Südtrakt wurde zu einem neuen Foyer, dem Jeanne Kahn-Foyer, umgestaltet, eine außen gelegene Treppenanlage erschließt die Aula vom Furtwängler-Park aus. Das Gebäude präsentiert sich nunmehr behindertengerecht und wurde mit zeitgemäßen Garderoben- und Sanitärräumlichkeiten ausgestattet.

  • ENGLISH English
  • News
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Vortragende: Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Susanne Weigelin-Schwiedrzik Zeit: Montag, 9. Dezember 2019, 18 Uhr Ort: Bibliotheksaula, Universitätsbibliothek, Hofstallgasse 2-4, 5020 Salzburg
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Dem neuen Rektor stehen die Materialchemikerin Nicola Hüsing, die Innovationsexpertin Katja Hutter, die Finanzexpertin Barbara Romauer und der Soziologe Martin Weichbold zur Seite. Hier geht's zur Fotogalerie
    Die Tagung wird organisiert vom Österreichischen Institut für Menschenrechte und findet in der Edmundsburg am Mönchsberg, Europasaal, 16 bis 19 Uhr, statt. Eintritt frei! Anmeldung erforderlich unter menschenrechte@sbg.ac.at.
    Der Fachbereich Slawistik möchte Sie zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO sehr herzlich zum vierten Teil der erfolgreichen Kinoreihe der ost- und mittelosteuropäischen Filme einladen. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Prof. Otto Seppälä hält am 13. Dezember 2019 um 14:00 Uhr im HS 434 der Naturwissenschaftlichen Fakultät, Hellbrunnerstrasse 34, einen Gastvortrag zum Thema "Natural selection on immune function". Der Fachbereich Biowissenschaften lädt herzlich dazu ein!
    THEMENFELD LITERATUR: "Anfangen im System. Finden, Ordnen, Formen, Merken, Reden in der Rhetorik. VORTRAG von Stephan Kammer (Prof. für Neuere Deutsche Literatur, Universität München) // 19:15h "Der Schneeballeffekt: Too big to progress further" LESUNG von Ann Cotten (Autorin, lebt in Berlin und Wien) // w-k.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs
  • Veranstaltungen
  • 08.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    09.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    09.12.19 Vortrag im Rahmen der Agorá: "70 Jahre Volksrepublik China: Eine Erfolgsgeschichte?"
    10.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    10.12.19 Intakte Umwelt - ein Menschenrecht?
    10.12.19 My Fair Lady - Der lange Weg von Ovid zum Broadway Musical
    11.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    11.12.19 SOZIALE WÄRME oder die Freude an der Neugierde
    11.12.19 Veranstaltungsreihe "Sozialpädagogische Blicke" 2019/20
    12.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    12.12.19 Loop models on a fractal
    12.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Wie kommt das Objekt ins Netz? Salzburger Regionalmuseen, Inventarisierung Kulturgüterdatenbank
    12.12.19 Figurationen und Szenen des Beginnens: Themenfeld LITERATUR
    12.12.19 Salzburger Juristische Gesellschaft
    13.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    13.12.19 Natural selection on immune function
    14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg