Saalausstattung

Kurzbeschreibung der technischen Ausstattung

Die medientechnische Ausstattung der Großen Universitätsaula beinhaltet eine Beschallungsanlage für Sprache, wie auch für Theater- und Musikdarbietungen, die sich durch sehr gute Schallverteilung und Sprachverständlichkeit auszeichnet.

Es steht ein FOH-Tonmischpult  mit diversen Einspielpunkten im Bühnenbereich für beigebrachte Mikrofone bereit, 4-Funkmikrofonstrecken, deren Sender mit Hand- oder Headsets ausgerüstet werden können sind Bestandteil der Anlage, ebenso wie diverse Kabelmikrofone. Anwählbare Presets ermöglichen einen Betrieb ohne Tontechniker durch voreingestellte Klangcharakteristiken, die für vorwiegend Sprach- oder Musikdarbietungen optimiert sind Ein 120-Kanal Lichtmischpult ist am FOH-Platz installiert, Scheinwerfer-Befestigungsmöglichkeiten befinden sich an den Saalwänden, sowie in drei Deckenauslässen.

Verschiedene Scheinwerfer sind vorhanden. Der Video/Datenprojektor wird von einem elektrisch betriebenen Deckenlift in Projektionsposition bewegt. Video und Computer-Bildsignale können von der Bühne, der Regiekabine und dem FOH-Regieplatz eingespielt werden. Die Große Universitätsaula kann vollständig verdunkelt werden. Die Saalbeleuchtung ist in Gruppen aufgeteilt und individuell dimmbar.

Fremdequipment kann in Abstimmung mit der Haustechnik selbstverständlich beigestellt und eingebunden, sowie durch eigenes Personal bedient werden. Weiter besteht eine normierte Ton/Bildverkabelung des ORF, die eine Ü-Wagen Anbindung ermöglicht.

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 30.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg