Wissenschaftliche Leitung:

Univ. Prof. Dr. Kurt Luger, Fachbereich Kommunikationswissenschaft, Universität Salzburg

Univ. Prof. Dr. Dr. Claude Ozankom, Universität Bonn, Fundamentaltheologisches Seminar


Lehrgangsleitung:

Univ.-Prof. Dir. Dr. Chibueze C. Udeani, Julius Maximilian Universität Würzburg
Dr. M.A. Birgit Breninger, Universitätslehrgänge Interkulturelle Kompetenz und Master of Arts in Intercultural Studies, Universität Salzburg

Kursdetails

Zulassungsvoraussetzungen:
Erforderlich sind entweder ein Universitätsabschluss, eine anerkannte Fachausbildung oder eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung in einem einschlägigen Tätigkeitsfeld aus den Spezialisierungsfeldern.

Anmeldung:
Die LehrgangsteilnehmerInnen werden als außerordentliche Studierende an der Universität Salzburg inskribiert. Anmeldefrist: 1. Februar  bis 30. September.

Lehrgangsgebühr Diplomlehrgang:
Die Lehrgangsgebühr für den Diplomlehrgang beträgt insgesamt €uro 4.450,-- Die Einzahlung des Lehrgangsbeitrags erfolgt entweder gesamt zu Beginn des Lehrgangs oder, nach Rücksprache mit der Lehrgangsleitung, in zwei Raten zu je €uro 2.225,-- fällig jeweils zu Beginn des Semesters (1. Oktober und 1. März) . Der Lehrgangsbeitrag wird nach Beginn des Universitätslehrgangs im Falle eines Rücktritts nicht rückerstattet. Bei kurzfristiger Absage (nach dem 31. August) vor Beginn des Lehrgangs wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 Prozent des gesamten Lehrgangsbeitrages einbehalten.

Lehrgangsgebühr Master in Intercultural Studies:
Die Lehrgangsgebühr für den Master of Arts (M.A.) in Intercultural Studies beträgt insgesamt €uro 8.450,--. Die Einzahlung des Lehrgangsbeitrags erfolgt entweder gesamt zu Beginn des Lehrgangs oder, nach Rücksprache mit der Lehrgangsleitung, in Raten zu je €uro 2.225,-- (1. und 2. Semester) fällig jeweils zu Beginn des Semesters (1. Oktober und 1. März), sowie €uro 2.000,-- (3. und 4. Semester; jeweils wieder 1. Oktober und 1. März). Der Lehrgangsbeitrag wird nach Beginn des Universitätslehrganges im Falle eines Rücktritts nicht rückerstattet. Bei kurzfristiger Absage (nach dem 31. August) vor Beginn des Lehrgangs wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 Prozent des gesamten Lehrgangsbeitrages einbehalten.

  • ENGLISH English
  • News
    Die Universitätsbibliothek Salzburg begleitet Sie in diesem Jahr mit Bildern sowie mit Kurzgeschichten rund um die Advent- und Weihnachtszeit bis zum Hl. Abend.
    Die Universität Salzburg hat in Kooperation mit der Universität Linz und der Tierschutzombudsstelle Wien die Zeitschrift Tierschutz in Recht und Praxis (TiRUP) aus der Taufe gehoben, mit an Bord die Jan Sramek Verlag KG. Technisch getragen wird die Zeitschrift vom Repositorium der Universitätsbibliothek Salzburg (ePLUS).
  • Veranstaltungen
  • 15.12.17 Adventkalender der Universitätsbibliothek Salzburg 2017
    16.12.17 Adventkalender der Universitätsbibliothek Salzburg 2017
    17.12.17 Adventkalender der Universitätsbibliothek Salzburg 2017
    18.12.17 Adventkalender der Universitätsbibliothek Salzburg 2017
    19.12.17 Adventkalender der Universitätsbibliothek Salzburg 2017
  • Uni-Shop
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg