Informationsbroschüren der Universität Salzburg

Universität Salzburg Welcome Guide

Die Informatiosbroschüre für Austauschstudierende gibt auch für das Studienjahr 2018/2019 einen kurzen Überblick über die wichtigsten Informationen zu organisatorischen und praktischen Fragen rund ums Auslandsstudium an der Universität Salzburg. Der Welcome Guide 2018/2019 steht als Download zur Verfügung, kann gedruckt bei uns im Büro abgeholt werden und liegt in wenigen Wochen an Ihren Heimatuniversitäten zur Ansicht auf!

Internationale Studierende, die einen akademischen Grad erwerben wollen

Ausländische Studierende, die an der Universität Salzburg einen akademischen Grad erwerben wollen, finden hier eine Zusammenfassung relevanter Informationen. Bitte bedenken Sie, dass Sie für die Zulassung zu einem ordentlichen Studium über ausreichende Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2) verfügen müssen. Benötigen Sie darüber hinaus weitere Informationen zur Zulassung zum Studium in Salzburg, verweisen wir an dieser Stelle speziell auf die Homepage der Serviceeinrichtung Studium. Hinweis: Diese Seiten sind derzeit unter Umständen noch nicht in englischer Sprache verfügbar. Für Fragen zur Zulassung stehen Ihnen unsere KollegInnen Fabiola Fliegel bzw. Alexander Jährig zur Verfügung.

PLUSonline Studienmanagement System

Seit dem Studienjahr 2007/08 steht allen Studierenden das Studienmanagement System PLUSonline zur Verfügung. Es dient der selbstständigen Organisation und Planung des Studiums. Hinweise zur Benutzungen finden sich im PLUSonline Handbuch.

Informationen für Studierende mit besonderen Bedürfnissen

Betroffene Studierende können sich an der Universität Salzburg an die Abteilung Disability & Diversity wenden. Auch verfügt die ÖH Salzburg über ein Sozialreferat, das Anlaufstelle für Studierende mit speziellen Bedürfnissen ist.

  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg