FANTASTIC BODY TRANSFORMATIONS

TEACHING:

Coelsch-Foisner: 
SE: "Body Transformations in English Literature" (WS 2003/2004) 
SE: "J.R.R. Tolkien´s Lord of the Rings" (WS 2005/06) 
Research Seminar: "Cultural and Critical Theory" (each SS, with a special focus on the fantastic) 
SE: "The Fantastic in English Literature over 250 Years" (WS 2006/07) 
SE: "Applying Cultural and Critical Theory: The Fantastic" (WS 2008/09) 
SE: "Ovid´s Metamorphoses in English Literature" (WS 2009/10)

Oppolzer: 
PS "Gothic as Cultural Subversion" (WS 2005/06) 

Herbe: 
PS "Genetic Engineering and British Science Fiction" (SS 2006) 
PS "The New Weird" (WS 2011/12)

Schober: 
PS "Imperial Romance" (SS 2011)

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg