Vorlesung "Die Zelle" - ein Bericht von Johanna Oberschneider

Abbildung 449404.JPG

 

 Die Zelle 

Am Montag wurde an der Kinderuni ein Vortrag über die menschliche Zelle gehalten. Die Kinder lernten, dass alle Lebewesen aus Zellen bestehen. Von Ao. Univ. Prof. Dr. Hannelore Breitenbach- Koller lernten wir, dass die Zelle drei Dinge braucht: 

Den Zellkern. Er steuert alles, was in der Zelle passiert. 
Das Ribosom= Maschine 
Kraftwerk 

Danach bekamen die Kinder bunte Fahnen, mit denen sie die Szene nachspielten, in der der Zellkern eine Botschaft durch das Ribosom schickt. Am anderen Tunnel kam dann eine weiße Schnur heraus: Wir! 
Am Schluss hörten wir noch, dass die Zelle mechanisch arbeitet und daher in der Lage ist, uns zu machen. 

Am Ende des Vortrags sind die Kinder begeistert!

Abbildung 449405.GIF

Umfragen

Marianna Herzig (8 Jahre)

WIR FRAGEN DIE KINDER: 
Vor der Vorlesung (von der Zelle): Warum wolltest du zur Kinderuni? 
Laurenz: Wegen Freunden! 
Miliza: Ihre Mama wollte! 
Florian: Weil es lustig ist! 
Julia: Ihre Geschwister wollten und sie wollte mit! 
Fiona: Weil sie es in der Zeitung gesehen hat! 
Niklas: Einfach so! 
Laura: Nur zum Spaß! 
Dorella: Sie war vor zwei Jahren hier und ihr hat es gefallen! 
Monika: Weil es die Mama so gesagt hat! 
Julia: Weil es sie interessiert hat! 
Iris: Weil sie es in der Zeitung gelesen hat! 
Lukas: Wegen der Fiona! 
Sabina: Weil es die Mama gesagt hat! 
Constanze: Sie weiß es nicht! 
Daniel: Weil er etwas erfährt! 

Nach der Vorlesung(Von der Zelle): 
Welche Noten von 1 bis 5 gebt ihr der Vorlesung? 
Lejla: 1 Jacqueline: 1 
Jell: 1 Laura: 1 
Konstanze: 4 
Julia: 2 
Niklas: 1 
Philip: 1 

Isabelle Wülbeck (10 Jahre) 

WIR FRAGEN DIE KINDER:
Vor der Vorlesung: Frage: Warum wolltest du zur Kinderuni? 
Weil meine Freunde auch hier sind....2 Kinder 
Weil meine Mama es wollte....3 Kinder 
Weil es interessant ist und ich dabei etwas lerne....3 Kinder 
Weil meine Geschwister auch hier sind....1 Kind 
Weil ich es in der Zeitung gelesen habe....2 Kinder 
Einfach so....3 Kinder 
Weil ich vor 2 Jahren auch hier war....1 Kind 
(15 Kinder gefragt) 

Nach der Vorlesung über die Zelle: 
Frage: Welche Note gibst du dieser Vorlesung? 
1....6 Kinder 
2....1 Kind 
3....0 Kinder 
4....1 Kind 
5....0 Kinder 
(8 Kinder gefragt)

  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg