Kommunikationstheorien und Öffentlichkeiten

Informationsportale zur österreichischen Medienlandschaft

Medium Anmerkungen
derstandard.at/etat Das Medien-Ressort des Standard, mit Schwerpunkt
auf öffentlich-rechtlichem Rundfunk, der Printlandschaft
und der Werbung.
www.extradienst.at Branchenblatt zur österreichischen Medienlandschaft.
Bietet wie Standards “Etat” die gleichen relevanten Informationen
über Medien in Österreich, enthält aber etwas mehr Nachrichten
zum Radiosektor. Das Printformat wird laufend von der
GesWi-Bibliothek bezogen.
www.horizont.at Wie Extradienst, Branchenblatt zur österreichischen Medienlandschaft.
Hier wird über Entwicklungen im Bereich der Werbung, der PR und des Marketings berichterstattet. Das Printformat liegt ebenfalls in
der GesWi-Bibliothek auf.
diemedien.at Die Internet-Homepage zu Harald Fidlers Lexikon Österreichs Medienwelt
von A bis Z. (2008, erschienen im Falter Verlag). Stichworte aus dem Buch
werden hier laufend aktualisiert. Zu empfehlen ist die umfangreiche
Linkliste, die von Branchenpublikationen über Seiten von Medieninstitutionen
bis hin zu Seiten, die Nutzungsdaten und Strukturen von Medienlandschaften enthalten.



Datensammlungen zur Mediennutzung sowie Auflagen auf dem Printmarkt

Institute Anmerkungen
www.media-analyse.at Die wesentliche Forschungsinstitution zur Erhebung von
Mediennutzungsdaten. Enthält Reichweiten von Zeitungen,
Magazinen, Radio, Fernsehen.Zeile
www.agtt.at Arbeitsgemeinschaft Teletest: Quoten und Marktanteile von ORF
und der Privatsender.
mediaresearch.orf.at mit Nutzungsdaten von Fernsehen, Radio, Internet; enthält ebenfalls interessante Studien.
www.oeak.at Österreichische Auflagenkontrolle. Enthält die Auflagen von Zeitungen
und Zeitschriften.
www.oewa.at Österreichische Webanalyse. Userzahlen von Internetangeboten.
www.media-perspektiven.de „Die Zeitschrift behandelt medienwissenschaftliche und medienpolitische Themen, sie beobachtet und analysiert die Lage und Entwicklung der Massenmedien in Deutschland und in anderen Ländern einschließlich
ihrer Rolle als Werbeträger.“ Herausgegeben im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der ARD-Werbegesellschaften.
  • ENGLISH English
  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg