Entwicklung der ÖGK

Die "Österreichische Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft - ÖGK" besteht unter diesem Namen erst seit 17. Juni 1999. Damals beschloss der Vorstand der "alten" ÖGK - der seit 1976 bestehenden "Österreichischen Gesellschaft für Kommunikationsfragen" - die Umbenennung des Vereins und die Integration von bzw. die Fusion mit der ebenfalls seit 1976 bestehenden Österreichischen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (ÖGPuK). Letztere war die eigentliche Schwestergesellschaft der DGPUK (Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft) und vereinte einen Großteil der institutionalisierten österreichischen Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Die ÖGPUK bestand aus einem relativ kleinen Kreis von rund 30 Mitgliedern, in dem jedoch sämtliche österreichischen Universitätsprofessoren der Publizistik- und Kommunikations-wissenschaft vertreten waren. Damit konnte der Anspruch erhoben werden, die "offizielle" österreichische Publizistik- und Kommunikationswissenschaft zu repräsentieren.

  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg