Der Lehrgang für Hochschuldidaktik wurde neu aufgesetzt und im Mitteilungsblatt der Universität verlautbart.

Weitere Details finden Sie hier

Der nächste HSD+ Lehrgang startet im März 2017!

Informations-Broschüre

Fortbildungsprogramm Wintersemester 2017/18

Das PE-PROGRAMM Wintersemester 2017/18 ist online!
Anmeldungen für die laufenden Kurse sind unter PLUSonline möglich!

KurstitelStartdatum
Blackboard-Einführung und Einsatzszenarien für Tutor/inn/en und Studienassistent/inn/en 20.10.2017
Geistiges Eigentum in Forschungsprojekten 23.10.2017
MS Word 2010 06.11.2017
FODOK - Dokumentation von Forschungsleistungen 07.11.2017
Lernplattform Blackboard für das allgemeine Personal 08.11.2017
Fit für die Einreichung nationaler Drittmittelprojekte: Grundlagenforschung – FWF, OeNB & Co. 09.11.2017
Statistik mit R 10.11.2017
Einführung MATLAB 10.11.2017
Vortrag - Auge(n) und Bildschirmarbeit (kostenlos) 10.11.2017
Grundlagen Medientraining für WissenschafterInnen - Printmedien 13.11.2017
Einführung in CMS 14.11.2017
Kostenplanung und finanzielle Abwicklung von Drittmittelprojekten: Fokus FFG, H2020, Auftragsforschung 15.11.2017
Einführung in das PLUSonline - System 16.11.2017
Yoga und Meditation: "Lass deine Gedanken im Geist zur Ruhe kommen!“ (kostenlos) 16.11.2017
Hochschuldidaktik: Inverted Classroom - Wege für eine vielfältige und dialogorientierte Lehre (Methodenkompetenzen - Strukturiertheit) 16.11.2017
Hochschuldidaktik: Präsentieren mit Medieneinsatz (Methodenkompetenzen - Verständlichkeit) 16.11.2017
Lernplattform Blackboard für Lehrende 20.11.2017
"Feedback statt Fehde - Wie Sie in schwierigen Gesprächen den Dreh finden" 22.11.2017
MS Outlook 2010 23.11.2017
MS Excel 2010 27.11.2017
Projektmanagement 27.11.2017
Einführung in Corel Draw 28.11.2017
PLUSonline: Vertiefung - Prüfungsverwaltung + Lehrerfassung 01.12.2017
Grundlagen Medientraining für WissenschafterInnen - TV / Hörfunk 01.12.2017
Vortrag - Rückengesundheit - "Was hilft, wenn es im Rücken zwickt?" (kostenlos) 01.12.2017
Hochschuldidaktik: Digitale Inhalte in der Lehre - rechtssicherer Umgang (Personale Kompetenzen) 06.12.2017
Einführung in das Arbeiten mit SAP 06.12.2017
Amazing Speed Reading 12.12.2017
Publikationsserver ePLUS - Open Access leicht gemacht 13.12.2017
Personalverfahren im Überblick 13.12.2017
Vortrag - Darmgesundheit (kostenlos) 08.01.2018
Hochschuldidaktik: Kompetenzorientierte Leistungsüberprüfung (Methodenkompetenzen - Verständlichkeit) 08.01.2018
Hochschuldidaktik: Praktische Rhetorik (Soziale Kompetenzen) 10.01.2018
PowerPoint sinnvoll und spannend einsetzen für EinsteigerInnen 11.01.2018
Statistische Modellbildung 12.01.2018
Hochschuldidaktik: "Authentisch auftreten - Überzeugend präsentieren" - Stimmtraining für die Lehre (Personale Kompetenzen) 15.01.2018
Umfragen, Tests und das Grade Center in Blackboard 19.01.2018
Packen Sie Ihren Lebensrucksack neu ein! Die wichtigen Schritte zu aktiver Gestaltung von Resilienz im Alltag! (kostenlos) 23.01.2018
Sprache-Stimme-Ausdruck: Optimierung des persönlichen Auftritts 24.01.2018
"Horizon 2020" für EinsteigerInnen 25.01.2018
Vortrag - Stress-Stressbewältigung-Ernährung (kostenlos) 26.01.2018
Gesunde Ernährung für den Darm - "Darmfit" (kostenlos) 29.01.2018
Veranstaltungsmanagement 31.01.2018
Management-Programm: PostDoc Professional+ (Frühjahr 2018) 07.02.2018

Für Mitarbeiter/innen der Universität MOZARTEUM: bitte verwenden Sie das Anmeldeformular für Ihre Seminaranmeldungen

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes      GREEN OFFICE Zertifizierung
Die DLE Personalentwicklung ist als PLUS green office zertifiziert!

  • ENGLISH English
  • News
    Herausragende vorwissenschaftliche Arbeiten wurden am 20. September mit den DR. HANS-RIEGEL-FACHPREISEN geehrt: Die Universität Salzburg vergab in Kooperation mit der Kaiserschild-Stiftung erneut Preise an SchülerInnen und Schulen im Bundesland Salzburg, heuer im Gesamtwert von 3550 Euro.
    Alle zwei Jahre treffen sich die ForscherInnen und ArtenschützerInnen aus dem Bereich der Amphibien- und Reptilienkunde, um neue Erkenntnisse zu präsentieren, Maßnahmen zu beratschlagen und sich auszutauschen.
    Das Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte an der Universität Salzburg bietet im Wintersemester 2017/18, Do 17-19 Uhr, HS E.001 (Unipark) eine öffentliche Vortragsreihe an. Den Eröffnungsvortrag am 5.10. halten Susanne Plietzsch und Armin Eidherr.
    Äußerst hoch ging es her beim Kick-Off des neuen Karriere Entwicklungsprogramms Karriere_Mentoring III der Universitäten Salzburg, Linz und Krems, welcher am 13. September in Gmunden stattfand. Neben qualifizierten jungen Wissenschaftlerinnen der drei Universitäten nahmen hochkarätige MentorInnen aus dem In- und Ausland an der Veranstaltung teil.
    Am 3. Oktober 2017 vergibt das Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen der Universität Salzburg zum vierten Mal den Erwin Kräutler-Preis. Er geht heuer an die Theologen Sebastian Pittl (IWM St. Georgen) und Stefan Silber (Universität Osnabrück).
    Die Eröffnung der Ausstellung "Acrylmalerei - Radierungen - Mischtechnik • Elisabeth Jungwirth" findet am DO 28.9. in der Bibliotheksaula der Universitätsbibliothek statt.
    Eine demokratische Gesellschaft galt lange Zeit als selbstverständlich. Aber Globalisierung, ökonomische Krisen, populistische Bewegungen, soziale Spannungen und (inter-)kulturelle Konflikte sowie Extremisten stellen sie in Frage.
    Wichtige Termine und Informationen zur Anmeldung für die Kurse am Sprachenzentrum im Wintersemester 2017/18
    Der Fachbereich Erziehungswissenschaft veranstaltet die Summer School "Bildung des Subjekts" am Unipark Nonntal. Vortragende sind u.a. Winfried Böhm, Allgemeine Pädagogik, Uni Würzburg, und Michael Winkler, Allgemeine Pädagogik und Theorie der Sozialpädagogik, Uni Jena.
    Der Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Forschung (FWF) hat das Forschungsprojekt „Preise und Löhne in Salzburg und Wien, 1450 bis 1850“ bewilligt. Die Leitung haben Professor Reinhold Reith, Universität Salzburg, und Professor Thomas Ertl, Universität Wien.
    Vom 26. - 28.9. gibt es an der Universität Salzburg die Orientierungstage für StudienanfängerInnen mit allgemeinen Informationen zum Studium. Veranstaltungsort ist die Große Universitätsaula.
    Von 21. bis 22. September 2017 veranstaltet das Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg ein internationales Symposium zur Armutsforschung, in dem 70 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt zum bisher kaum beleuchteten Thema „Religion und Armut“ referieren.
    Die Orientierungswoche für Erasmus- und Austauschstudierende, die im Wintersemester 2017/2018 an die Universität Salzburg kommen, findet im Zeitraum Montag, 18. September - Freitag, 22. September 2017 statt.
  • Veranstaltungen
  • 23.09.17 subnetTALK 2017: Rahmen und Realität - Wie der Kontext unser Schaffen beeinflusst
    25.09.17 Dr. Barbara Hofer (Geoinformatik)
  • Uni-Shop
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg