Guillaume Fréchette

Foto von Guillaume Frechette

Tel.: +43/662/8044-4054
E-Mail: guillaumeDOTfrechetteATSIGNsbgDOTacDOTat
Büro: Raum 303
Homepage:http://sbg.academia.edu/GuillaumeFrechette
URL: http://www.uni-salzburg.at/phs/frechette

Studium und Werdegang

  • 05/2012 - 05/2014 FWF Projektmitarbeiter (Senior Post-Doc, Lise-Meitner Stelle), Phänomenale Intentionalität in der österreichischen Philosophie
  • 01/2012 - 04/2012 Lehrbeauftragter, UQAM und UQTR (Kanada)
  • 04/2011 - 06/2011 Visiting Scholar, University of Cambridge
  • 11/2010 - 12/2010 Visiting Scholar, Center for Subjectivity Research, University of Copenhagen FG)
  • 04/2009 - 12/2011 SSHRC Post-Doc, University of Quebec at Montreal (UQAM)
  • 01/2007 - 12/2008 FQRSC Post-Doc, University of Quebec at Montreal (UQAM)
  • 01/2007 - 04/2012 Post-Doc, University of Quebec at Montreal (UQAM)
  • 2006:  Promotion, Dr.Phil, Universität Hamburg. Dissertation: Bolzano, Twardowski und Husserl über gegenstandslose Vorstellungen

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

     

  • Geschichte der Philosophie (Österreichische Philosophie, frühe Phänomenologie, deutsche Philosophie des XIX. Jahrhunderts)
  • Ontologie und Metaphysik (Analytische Ontologie und ihre Geschichte)
  • Philosophie des Geistes (Bewusstsein, Intentionalität)
  • News
    Der Sustainability Science Award der Ecological Society of America wird jährlich an Autoren von international bedeutsamen peer-reviewed Publikationen verliehen, die in den vergangenen 5 Jahren beispielhaft in herausragender Weise an Lösungswegen für Nachhaltigkeitsherausforderungen mitgearbeitet haben.
    Am Ende der Salzburger Hochschulwochen plädierte der scheidende Rektor Heinrich Schmidinger für einen zeitgemäßen Humanismus als Reaktion auf eine komplexe und unübersichtlich gewordene Welt. Wer der Sehnsucht nach Einfachheit nachgebe, läute die Stunde der Ideologien ein.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 20.08.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg