PSYCHOTHERAPEUTISCHES PROPÄDEUTIKUM

Dauer 4 Semester
Veranstaltungsort Salzburg
ECTS 90
Kosten 5.700 Euro
Akademischer Abschluss Akademisch geprüfter/geprüfte Absolvent/in des Psychotherapeutischen Propädeutikums

Ziele und Nutzen

Das Psychotherapeutische Propädeutikum ist der erste Ausbildungsabschnitt der Psychotherapieausbildung (Grundausbildung). Es hat die Aufgabe, in theoretische und praktische Grundlagen und Grundkonzepte der Psychotherapie einzuführen, erste Erfahrungen in Arbeitsfeldern psychosozialer Versorgung zu ermöglichen, zur Selbstreflexion und Aufarbeitung eigener Erfahrungen anzuregen und der persönlichen Eignungsfindung für eine Tätigkeit als Therapeut/in zu dienen. Der positive Abschluss des Propädeutikums ist Voraussetzung für den Eintritt in das Psychotherapeutische Fachspezifikum in einer der vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannten psychotherapeutischen Schulen.

Zielgruppe

Absolvent/innen von Medizin-, Psychologie-, Pädagogik-, Kommunikationswissenschafts-, Theologie- und Lehramtsstudien. Sozialarbeiter/innen, Ehe- und Familienberater/innen, Dipl. Krankenschwestern/-pfleger und Personen, die im Gesundheitswesen in pädagogischen und psychosozialen Praxisfeldern Erfahrungen haben.

Inhalte

Grundlagen der Psychologie, Pädagogik, Medizin, Wissenschaftsmethodik und Wissenschaftstheorie sowie Rechtswissenschaften; Ethik unter Berücksichtigung der psychotherapeutischen Alltagsprobleme; Rahmenbedingungen für die Ausübung der Psychotherapie.

Kontakt

Agnes Rieger, M.A.
Universität Salzburg
Fachbereich Erziehungswissenschaft
Erzabt-Klotz-Straße 1
A-5020 Salzburg
psth.propaed(at)sbg.ac.at
+ 43 (0)662-8044-4240

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg