Publikationsjahr 2019Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Deeg, Alexander; Zerfaß, Alexander; Uder Manuel (Hrsg.): Liturgie und Gebet. Dimensionen eines Grundvollzugs gottesdienstlichen Feierns. Trier: Deutsches Liturgisches Institut 2019. ISBN 978-3-937796-23-9.

Link zur Verlagsseite

Publikationsjahr 2018Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Stille Nacht. Weihnachten zwischen theologischem Anspruch und Populärkultur. Heiliger Dienst 72 (2018), Heft 4 [mit einer Einführung von Alexander Zerfaß und Beiträgen von Marlis Gielen, Andreas Marti, Stephan Wahle und Thomas Hochradner].

Heiliger Dienst 4/2018 (Link zur Homepage)

Publikationsjahr 2018Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Parsch, Pius: Breviererklärung. Mit einer Einführung von Alexander Zerfaß. Freiburg i. Br.: Herder 2018 (= Pius Parsch Studien. Quellen und Forschungen zur Liturgischen Bewegung 15). ISBN 978-3-451-31598-3.

Link zur Verlagsseite

publikationsjahr 2017Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Franz, Ansgar; Kurzke, Hermann; Schäfer, Christiane (Hrsg.): Die Lieder des Gotteslob. Geschichte – Liturgie – Kultur. [Mit mehreren Liedportraits von Alexander Zerfaß, Salzburg.] Stuttgart: Katholisches Bibelwerk 2017. ISBN 978-3-460-42900-0.

Link zu "Lieder des Gotteslob"

publikationsjahr 2016Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Zerfaß, Alexander; Franz, Ansgar (Hrsg.): Wort des lebendigen Gottes. Liturgie und Bibel. Tübingen: Narr Francke Attempto 2016 (= Pietas Liturgica Studia 16). ISBN 978-3-7720-8497-3.

Link zur Verlagsseite

publikationsjahr 2016Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Zerfaß, Alexander: Auf dem Weg nach Emmaus. Die Hermeneutik der Schriftlesung im Wortgottesdienst der Messe. Tübingen: Narr Francke Attempto 2016 (= Pietas Liturgica Studia 24). ISBN 978-3-7720-8581-9.

Link zur Verlagsseite

Publikationsjahr 2015

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg