Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesDetaillierte Informationen zu allen Projekten und Publikationen der Mitarbeiter_innen des FB Praktische Theologie sind zu finden unter: PLUS Research

Christliche Gesellschaftslehre

  • Gertraud Putz: Christliches Menschenbild, Kirche und Staat, Sozialethische Fragestellungen, Grundrechte, Menschenrechte

Kirchenrecht

  • Andreas Graßmann:  Kirchliche Rechtsgeschichte; Religions- und Staatskirchenrecht (Schwerpunkt: Österreich), Rechtliche Grundlagen und Ausgestaltung des konfessionellen Religionsunterrichts in Österreich; Kirchliches Vermögensrecht (Finanzierung der kirchlichen Sendung in Österreich); Kirchlicher Verkündigungsdienst; Kirchlicher Heiligungsdienst;  

Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie

  • Alexander Zerfaß:  Tagzeitenliturgie, Hymnologie, Rezeption der Bibel in der Liturgie, Liturgiegeschichte insbesondere der Alten Kirche und des Mittelalters, Liturgiegeschichte als Inkulturationsphänomen
  • Frank Walz: Homiletische Performanz, Liturgie zwischen Inszenierung und Erlebnis, Rituale im Alltag, Rituale in der Liturgie
  • Rudolf Pacik: Liturgiegeschichte v. a. des 20. Jahrhunderts; Leben und Werk von Josef Andreas Jungmann SJ (1889–1975) – Projekt: Edition des in Gabelsberger-Stenographie abgefassten Konzilstagebuchs; Geschichte, Reform und Praxis des Tagzeitengebetes; der Gottesdienst reformatorischer Kirchen; Kirchenbau; Kirchenmusik; der im Gefolge des II. Vaticanums auftretende Traditionalismus

Moraltheologie

  • Angelika Walser: Bioethik, Beziehungsethik, Feministische Theologie/Philosophie, Gender Studies, Dialog 'Theologie – Literatur'
  • Andreas Weiß: Normierungstheorie, Umweltethik, Medizinische Ethik/Bioethik, Ethische Fragen am Lebensende

Pastoraltheologie

Religionspädagogik

  • Anton Bucher: Psychologie der Spiritualität, Psychologie des Glücks, Ehrfurcht und Demut, Evaluation der Ethik-Schulversuche in Österreich
  • Silvia Arzt: Bibeldidaktik, Feministische Theologie und Genderforschung, Religionspädagogik und Genderfragen, Familie als religiöser Lernort
  • Melanie Lerchner: Empirische Forschung zum Fachtheologiestudium in Österreich – Wandel, Entwicklung, Chance.
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg