Testbibliothek

Die Testbibliothek freut sich über Anregungen, Ideen und Vorschläge zur Anschaffung, die das Sortiment sinnvoll ergänzen. Sofern es die finanziellen Möglichkeiten zulassen, werden "Testwünsche" gern erfüllt.
Neben den aktuellen finanziellen Möglichkeiten werden bei der Entscheidung über eine Neuanschaffung folgende Aspekte berücksichtigen: 

Der Anschaffung von Verfahren, die voraussichtlich von mehreren Personen(gruppen) im Fachbereich über einen längeren, regelmäßigen Zeitraum genutzt werden, wird Vorrang vor Anschaffungen eingeräumt, deren geplante Nutzung einmalig bzw. selten stattfindet. 

Auch haben im Rahmen der Lehre und Forschung einzusetzende diagnostische Verfahren vor jenen Vorrang, deren Wert eher im Sinne einer Literaturgrundlage besteht (dies betrifft beispielsweise nichtdeutschsprachige Verfahren, wenn keine Testungen an fremdsprachigen Populationen geplant sind). 

Wir versuchen diese Aspekte stets mit den Kosten für die Entscheidung in einen sinnvollen Bezug zu setzen.
Bitte senden Sie uns die Angaben mittels Formular per E-Mail an Anita Bilke.

  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg