Vorträge und Defensios im SoSe 19

Alle InteressentInnenen an den Vorträgen und Defensios sind herzlich eingeladen. Studierende möchten wir darauf hinweisen, dass der Besuch der Vortragsreihe auch als Studienleistung angerechnet werden kann - siehe Konversatorium Forschungskolloquium in PlusOnline Wenn Sie bezüglich der Vorträge per e-Mail vorabinformiert werden wollen (oder andere Fragen): Schreiben Sie bitte an paul.lengenfelder(at)sbg.ac.at.

Vortragseinladung
Bild der Vortragseinladung

Mo 28.01.2019
Dr. Wolfram Dorrmann und Dr. Andreas Rose

IVS-Nürnberg
Psychotherapieausbildung in Deutschland - Neue Entwicklungen bei den aktuellen und zukünftigen Zulassungsregeln

Link zur Audio-Aufzeichnung des Vortrags
Link zu den Folien die dabei präsentiert wurden

Mi 06.03.2019
Kein Vortrag

Mi 13.03.19
Prof. Dr. Katherine M. Hertlein
University of Nevada
Treating Internet Problems in Couples Therapy: Theory and Intervention
The talk will be presented in English
Invitation and Abstract
Eingeladen von Jochim Hansen

Mi 20.03.2019
Dr. Frederik Van Ede
University of Oxford
Tracking dynamic attention in perception, working memory, and action
The talk will be presented in English
Invitation and Abstract
Eingeladen von Nathan Weisz

Mi 27.03.2019
Dr. Astrid Fritz
ÖZBF - Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung
20 Jahre ÖZBF – Einblicke in das Aufgabenfeld der Begabtenförderung und Be-gabungsforschung in Österreich
Vortragssprache: Deutsch
Einladung und Abstract
Eingeladen von Tuulia Ortner

Di 02.04.2019, 12.30 (Brownbag), HS 413
Dr. Kathrin Ohla

Research Center Jülich
The brain on food – mechanisms of gustatory and multisensory perception
The talk will be presented in English
Invitation and Abstract
Eingeladen von Jens Blechert

Mi 03.04.2019, 14.00, HS 425
Dr. Gabor Stefanics

Universität Zürich/ETH Zürich
Visual mismatch and predictive coding
The talk will be presented in English
Invitation and Abstract
Eingeladen von Nathan Weisz

Mi 03.04.2019 (DK), 16.00 s.t., HS 402
Prof. Dr. Jan Born
Universität Tübingen
Memory functions of sleep
The talk will be presented in English
Einladung und Abstract
Eingeladen von DK (Manuel Schabus)

Mi 10.04.2019
Dr. Andre Pittig
Universität Würzburg
Avoidance or approach – How threat and positive outcomes guide aversive learning and behavior
Vortragssprache: Deutsch
Einladung und Abstract
Eingeladen von Frank Wilhelm

Mi 08.05.2019
Prof. Dr. John Antonakis
University of Lausanne
Just Words? Just Speeches? On the Economic Value of Charismatic Leadership
The talk will be presented in English
Einladung und Abstract
Eingeladen von Tuulia Ortner

Mi 15.05.2019
Kein Vortrag geplant

Mi 22.05.2019
Prof. Dr. Harm Veling
Radboud University Nijmegen
Operant evaluative conditioning as a mechanism for behavior change
The talk will be presented in English
Invitation and Abstract
Eingeladen von Jens Blechert

Do 23.05.2019, 17.15 Uhr, HS 436
Dr. J. Lukas Thürmer
Universität Salzburg
On defensive thoughts and hostile actions - How motivated processes within and between groups may help explain the rise of populist parties, the “refugee crisis”, and “alternative facts”
The talk will be presented in English
Einladung und Abstract
Eingeladen von FB Psychologie
Link zu einem Video des Vortrags (Passwortgeschützt) https://myfiles.sbg.ac.at/index.php/s/sw56NaApqHE5drb

Mo 29.05.2019
Prof. Dr. Thomas Probst
Donau Universität Krems
Personalisierung und Digitalisierung als Beispiele aktueller Trends in der Psychotherapieforschung
Vortragssprache: Deutsch
Einladung und Abstract
Eingeladen von Anton Laireiter

Mo 03.06.2019, 16.15 Uhr, HS 436
Prof. Dr. Marylene Gagne
Curtin Business School
State of knowledge on work motivation using self-determination theory
The talk will be presented in English
Invitation and Abstract
Eingeladen von Eva Jonas

Mi 05.06.2019
Tag der Universität

Mi 12.06.2019
Dr. Saskia Haegens
Columbia University College of Physicians and Surgeons
Oscillatory building blocks underlying perception & cognition
The talk will be presented in English
Invitation and abstract
Reserviert für DK

Mo 17.06.2019, 16.15 Uhr, HS 402
Antrittsvorlesung Prof. Dr. Nathan Weisz: "Tinnitus: ein Ohren- oder Gehirnsausen?"
Einladung

Mi 19.06.2019
Jubiläumsfeier: 10 Jahre Coaching Ausbildung

Eröffnungsrede Prof. Dr. Eva Jonas
16.15 Uhr, HS 402

Keynotevortrag 1: Prof. Dr. Heidi Möller
Universität Kassel
Psychoanalyse ohne Couch? Psychodynamische Ansätze im Coaching.
16.30 Uhr, HS 402, Vortragssprache: Deutsch
Einladung und Abstract

Keynotevortrag 2: Prof. Dr. Jonathan Passmore
University of Reading
Coaching meets Research
17.30 Uhr, HS 402, The talk will be presented in English
Einladung und Abstract

Vollständiges Programm zur Jubiläumsfeier

Mi 26.06.2019
Vernetzungstreffen der internen und externen Lehrenden des FB Psychologie

Themen sind:

Aktuelle Herausforderungen in der Lehre der PLUS – Studienplatzfinanzierung neu, prüfungsaktive Studierende – wie ist der FB aufgestellt
Lehrpreisträgerinnen 2019 – LV: Praxisorientierte Vertiefung
MC Prüfungsauswertung mit R – Möglichkeiten, erste Erfahrungen und Ausblick auf entsprechende Auswertungstools
Fachdidaktik Psychologie –  erste Erfahrungen am FB Psychologie mit dem LV-übergreifenden Lehrkonzept Der Fall „Frau T“

eingeladen sind alle internen und externen Lehrenden des FB Psychologie.

Do 27.06.2019; 13.00 st Uhr; HS 413
Habilitationskolloquium: Dr. Elisabeth Stöttinger - "Stuck on the Duck" Warum sich Schlaganfall Patienten und Kinder mit der Bildermorphing Aufgabe schwer tun.
Einladung

Mi 03.07.2019
Prof. Dr. Manuel Schabus

Universität Salzburg
Wie schläft Österreich (besser)?
Vortragssprache: Deutsch

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg