Vorträge und Defensios im SoSe 17

Alle InteressentInnenen an den Vorträgen und Dissertationsverteidigungen, besonders auch alle Studentinnen und Studenten sind herzlich eingeladen. Fragen, oder Sie wollen bezüglich der Vorträge per e-Mail informiert werden? Schreiben Sie bitte an paul.lengenfelder(at)sbg.ac.at.

Tabellarischer Überblick der Vorträge des SoSe 17

Vortragseinladung

Mi 01.03.2017
Generalversammlung der Salzburger Gesellschaft für Psychologie
16.00 s.t. in Hörsaal 424 NW-Fakultät

Mi 08.03.2017
Prof. Dr. Katja Petrowski
Universität Witten/Herdecke
Psychoendokrinologie von Stress – neuste Forschungsbereiche
Vortragssprache: Deutsch

15.03.2017
Dr. Christian Keitel
University of Glasgow
Driving brain rhythms through dynamic visual stimulation
The talk will be presented in English
Abstract

Freitag 17.03.2017; 10.00 s.t.; Besprechungsraum 2
Dominik Freunberger, MSc

Defensio: Producing Future - Electrophysiological correlates of linguistic prediction in sentence comprehension

The talk will be presented in English
Invitation

Montag 20.03.2017; 11.00 s.t.; HS 435
Philipp Schwartenbeck, MRes.

Defensio: Neural mechanisms of probabilistic inference in choice behaviour: The role of mental representations in decision-making
The talk will be presented in English
Invitation

22.03.2017
Prof. Dr. Britt Anderson
University of Waterloo
The Effects of Expectation, Rewards, and Task Demands on Perceptual Experience
The talk will be presented in English
Abstract

29.03.2017
Prof. Dr. James Danckert
University of Waterloo
Bored out of my skull: Cognitive, genetic and neuroimaging explorations of boredom.
The talk will be presented in English
Abstract

05.04.2017
Prof. Dr. Johannes Mayr
Alpen-Adria Universität Klagenfurt
Ein Lehramtsstudium beginnen (lassen)? Beratung und Auswahl von Personen, die eine Lehrerlaufbahn ins Auge fassen.
Vortragssprache: Deutsch
Abstract

26.04.2017
PD Dr. Leonhard Schilbach
MPI für Psychiatrie, Forschungsgruppe Soziale Neurowissenschaft
Toward a second-person neuroscience & neuropsychiatry: New developments in social neuroscience and implications for the transdiagnostic study of psychiatric disorders.
The talk will be presented in English
Abstract

03.05.2017
Prof. Dr. Johannes Rössler
University of Warwick
Knowing what we are doing: shared agency and self-awareness
The talk will be presented in English
Abstract

PS: Prof Rössler hält am Vortag ebenfalls einen Vortrag auf den wir ebenfalls hinweisen möchten: Dienstag 02.05, 15 c.t. in HS 301 (Franziskanergasse 1) zum Thema: "The Manifest Image of Perceptual Knowledge"

10.05.2017
Prof. Dr. Kai Vogeley
University Hospital Cologne & Research Center Juelich
Neural Mechanisms of Intersubjectivity
The talk will be presented in English
Abstract

17.05.2017 (ursprünglich geplanter Vortrag Anne Koch abgesagt)
Prof. Dr. Josef Perner
Universität Salzburg
Mental Files Theory of Mind
The talk will be presented in English
Abstract

Freitag 19.05.2017; 11.00 s.t.; Besprechungsraum 2
Mag. Andreas Kurt Kaiser

Defensio: EEG, Depression, and Cognition in Geriatric Patients
Vortragssprache: Deutsch
Einladung

24.05.2017
Informationsveranstaltung zum Masterstudium Psychologie der Universität Salzburg
15-18 Uhr, Audi Max, NW-Fakultät

Montag 29.05.2017; 11.30 s.t.; HS 424
Mag. Monika Dreher-Weber
Defensio: Alcohol consumption and benzodiazepine use among elderly people
Vortragssprache: Deutsch
Invitation

31.05.2017
TAG der UNIVERSITÄT (Dies Academicus)

Donnerstag 01.06.2017; 10.30 s.t.; HS 425
Dr. Travis Proulx

Cardiff University
Meaning Maintenance Model: The Five ‘A’s of Meaning Maintenance
The talk will be presented in English
Abstract

07.06.2017
Prof. Dr. Willibald Ruch
Universität Zürich
Humor zwischen Tugend und Laster: Struktur, Korrelate und Veränderbarkeit
Vortragssprache: Deutsch
Abstract

14.06.2017
Vortrag Perner wurde verschoben auf den 17. Mai

Dienstag 20.06.2017; 12.30 s.t.; Besprechungsraum 1
Prof. Dr. David Schoorman

Purdue University
Trust in Organizations: From Theory to Practice

Mittwoch 21.06.2017 (gemeinsamer Vortrag - übliche Vortragszeit)

Matthias Tholen, MSc.
Universität Salzburg
Mental Files in the Brain

Michael Huemer, MSc.
Universität Salzburg
Mental Files Theory of Cognitive Development

The talks will be presented in English
Abstract

28.06.2017
Lehrendentreffen des FB Psychologie

Universität Salzburg

  • ENGLISH English
  • News
    Die Arbeitswelt ist im Umbruch. Schlagwörter wie Industrie 4.0 oder digitale Transformation stehen dafür. Ausgelöst durch immer leistungsfähigere IT-Systeme, hochentwickelte Robotik und Sensorik, 3D Drucker, Clouds oder „Big Data“ wandelt sich das Leben und Arbeiten grundsätzlich, was sowohl Chancen als auch Risiken bedeutet.
    Geologen der Universität Salzburg profitieren stark von dem unlängst abgeschlossenen Wissenschaftsabkommen zwischen dem Iran und Österreich. Mindestens drei neue Kooperations-Projekte sind in Planung. Sehr gefragt im Iran ist zum Beispiel die Expertise der Salzburger Geologen bei der Auffindung von Gold oder von Seltenen Erden. Seltene Erden zählen zu den begehrtesten Rohstoffen der Welt.
    Dank einer großzügigen Hinterlassenschaft seitens Kurt Zopf schreibt die Universität Salzburg den mit 10.000,-- Euro dotierten Kurt-Zopf-Förderpreis für habilitierte Angehörige von Organisationseinheiten der Universität, welche die Fachgebiete Geistes-, Kultur- und/oder Sozialwissenschaft, Rechtswissenschaft oder Theologie umfassen, aus.
    Noch bis 03. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg möglich. Sie findet vom 21. August bis 2. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg statt. Danach besteht die Möglichkeit, sich zu Restplätzen anzumelden. Infos und Anmeldung: http://www.ditact.ac.at.
    Workshop zum Thema “Evidence, Uncertainty and Decision Making with a particular Emphasis on Climate Science”.
    15. Interdisziplinäre Tagung von Wissenschaft & Kunst in Kooperation mit der Université Bordeaux Montaigne im Kunstquartier, Bergstr. 12a, Atelier, 1. 0G. Do 22.6. (9.00-16.30h) / Fr 23.6. (9.00-18.00h) / Sa 24.6. (9.00-12.15h).
    Ringvorlesung Globale Herausforderungen: 23./24. Juni 2017, UniPark Salzburg.
    27. Juni 2017 | 17:00 – 19:00, Naturwissenschaftliche Fakultät; Hellbrunnerstrasse 34, HS 435
    Lassen Sie sich in die Welt des Guzheng, eines klassischen chinesischen Instrumentes entführen und tauchen Sie ein in die Virtuosität der über zweitausend Jahre alten chinesischen Guzheng-Kunst
    Collagen - Malerei - Grafik • Herwig Bayerl - Eine Ausstellung in der Universitätsbibliothek. Bis 23.9.17 geöffnet.
    KINDERRECHTE, wie sie von der UNO erstmals 1959 beschlossen und 1989 zur rechtsverbindlichen Kinderrechtskonvention erweitert wurden, stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Internationalen Pädagogischen Werktagung in Salzburg, die vom 10.–14. Juli 2017 stattfindet.
  • Veranstaltungen
  • 23.06.17 Polémiquer - Provoquer - Scandaliser
    23.06.17 Moderner Lateinunterricht in multilingualem Umfeld. Neue Ideen und Unterrichtskonzepte
    23.06.17 Globale Ungewissheiten - allgemeine Verunsicherung - Orientierungssuche
    23.06.17 Fresh perspectives on fresh waters: experimental short stories on global environmental change
    24.06.17 Globale Ungewissheiten - allgemeine Verunsicherung - Orientierungssuche
  • Uni-Shop
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg