Lehrveranstaltungen

10 ausgewählte Beispiele aus den Studienjahren 2014–2018

  • SE: Dialectología y sociolingüística hispánicas: la Península Ibérica (Pöll: SS 2018)
  • SE: Sociolinguistica urbana, migrazione e plurilinguismo – il caso italiano (Heinz: SS 2018)
  • SE: Regionalitalienisch (Bauer: WS 2017/18)
  • SE: Sprachgesetzgebung und Terminologie in Frankreich, gestern und heute (Bauer: WS 2016/17)
  • SE: Tempus, Modus und Aspekt im Spanischen und Portugiesischen (Pöll: WS 2016/17)
  • SE: Les unités du langage au-delà de la phrase (Heinz: SS 2015)
  • SE: Französische Lexikologie und Lexikographie (Bauer: WS 2014/15)
  • VU: Aspects phoniques/prosodiques du français parlé (Heinz: WS 2014/15)
  • SE: Il diasistema linguistico dell'Italia odierna (Bauer: SS 2014)
  • SE: Problèmes choisis de morphologie française (Heinz: SS 2014)
  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg