Vorwort

Vier innovative Schwerpunkte für die Universität

Genau 40 Jahre nach ihrer Wiedergründung hat sich die Paris Lodron Universität Salzburg entschlossen, mit einer Schwerpunktbildung ein starkes Zeichen für die Zukunft zu setzen. Die neuen Schwerpunkte verleihen ein klares Profil und sichern die Wettbewerbsfähigkeit des gesamten Universitätsstandortes Salzburg.

Voraussetzung für die Bildung der Schwerpunkte war ein ausführlicher Diskussionsprozess. Dadurch ist es möglich geworden, dass das neue Profil von einem Großteil der Universitätsangehörigen mit getragen wird. Immerhin finanzieren sich die Schwerpunkte weitgehend durch Umschichtungen innerhalb des Gesamtbudgets.

Die Universität Salzburg hält selbstverständlich am breiten Spektrum ihrer Studienrichtungen und Forschungsgebiete fest. Die Schwerpunkte werden diesem Angebot zusätzliche Akzente hinzufügen. Sie helfen darüber hinaus neue Mittel und Ressourcen zu erschließen. So zieht die gesamte Universität aus der Schwerpunktbildung Nutzen.

Heinrich Schmidinger
Rektor

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg