Marize-Krasnokutskaja, M. (1960)

Dr. Elena Huber

geboren am 27. Mai 1983 in Astrachan (Russische Föderation)

2002-2007    Lehramtsstudium an der Akademie für Bildende Künste Textiles Gestalten und Werken und Deutsche Philologie an der Universiät Wien

2007-2010     Doktoratsstudium an der Universität für angewandte Kunst bei Univ. Prof. Dr. Manfred Wagner

2010              Gründungs- und Vorstandsmitglied Internationale Organisation der Handwerksmeister (www.worldhandicrafts.org

2010-2011    Wiss. Mitarbeiterin am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam 

 Lehre: 

WS 2011/12  Universität für angewandte Kunst Wien, PS Russische Kulturgeschichte 1917-1991 

WS 2012/13  Universität für angewandte Kunst Wien, PS Emanzipation a la russe. Sowjetunion - beruflicher u. privater Alltag der Frauen 

Publikationen: 

Mode in der Sowjetunion. (=Angewandte Kulturwissenschaften Wien, hrsg. v. Manfred Wagner; 18). Wien. 2011. 

Uniform als Ausdruck einer neuen Macht im sowjetischen Russland, In: Staat Macht Uniform. Uniformen als Zeichen staatlicher Macht im Wandel?, Hrsg. Sandro Wiggerich, Steven Kensy. Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2011 (=Studien zur Geschichte des Alltags, hrsg. v. Clemens Wischermann, Stefan Hass; 29), S.203-220. 

Das sowjetische Kostüm als Widerspiegelung der gesellschaftlichen Transformationen 1917-1953, In: m*OST 2009. Oesterreichische StudierendenTagung für SlawistInnen, Hrsg. v. Dagmar Heeg. München-Berlin: Verlag Otto Sagner 2011 (=Slavistische Beiträge, hrsg. v. Peter Rehder; 479), S. 185-192.

Pimenov, Ju. (1962)

Mag. Julia Hargassner

 geboren 1973 in Kuschwa (UdSSR) 

1989 Reifeprüfung 

1989-1994 Studium an der Pädagogischen Universität Ekaterinburg (RF) 

1994-1998 Dolmetscherin an der VAI-Baustelle in Kuschwa 1998-2004 Kinderpause 

2004-2006 Technische Übersetzerin VAI Linz 

2006-2009 Lehramtsstudium (Slawistik und Anglistik) an der Universität Salzburg 

2009-2010 Unterrichtspraktikum an der BG Zaunergasse und HAK II Salzburg

2010-2012 Lektorin für Russisch am FB Slawistik der Universität Salzburg und Lehrerin an der HAK I Salzburg

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg