O. Univ.-Prof. Mag. Dr. Imke Mendoza

 

Curriculum vitae

 

1965 
geb. in Mannheim
1984 - 1991 
Studium der Slawistik, Indogermanistik und Baltistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Wien 
1991 
Magisterexamen, Ludwig-Maximilians-Universität München
1991 - 1993 
Promotionstipendium des Freistaates Bayern
1992 - 1993 
Forschungsaufenthalt an der Russischen Akademie der Wissenschaften, Moskau
1993 - 1994 
Vertretung der Assistenz am Institut für Slavische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München
1994 
Promotion, Ludwig-Maximilians-Universität München: 
Zur Koordination im Russischen: i, a und da als pragmatische Konnektoren
1994 - 1996 
wiss. Assistentin am Slavischen Seminar der Universität Zürich
1996 - 2004 
wiss. Assistentin am Institut für Slavische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München
1999 - 2001 
Erziehungsurlaub
2004 
Habilitation, Venia legendi: Slavische Philologie:
Nominaldetermination im Polnischen. Die primären Ausdrucksmittel
2005 - 2008 
wiss. Angestellte am Institut für Slavische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München
2008 
Professur für Slawistische Linguistik an der Paris-Lodron-Universität Salzburg 


 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg