Im Studiumjahr 2020/2021 (im Zeitraum zwischen Juli 2020 und Juni 2021) werden von der Russischen Föderation 7 Studienplätze an den verschiedenen Studiengänge in ganz Russland angeboten. Es gibt viele Sommerschulen für Russisch an verschiedenen russischen  Universitäten. Das Studium und das Visum ist kostenlos. Die Kosten für den Flug, Versicherung und Studentengewohnheim betragen circa 20 Euro pro Monat.

Die Homepage für die Anmeldung ist www.future-in-russia.com. Die Anmeldefrist läuft bis 1.3.2020.

Genauer Informationen über das Prozedere der Anmeldung finden Sie hier: http://russischeskulturinstitut.at/de/news/studium-russland-0

 

Sprachkurse (in Auswahl)

 

 

 

SprachKurse in Österreich (in Auswahl)

 

 

Bilaterale Sprachkurse Des OeAD

Der OeAD (Österreiche Austauschdienst) veranstaltet alljährlich bilaterale Sprachkurse in Form von Sommerkollegs, an denen Studierende bis 26 Jahre teilnehmen können. Der größte Teil der Kosten wird vom OeAD übernommen.

Bilaterale Sprachkurse

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg