Allgemeine Universitätsreife

Allgemeine Universitätsreife

  • Reifeprüfung (Matura/Abitur) oder Berufsreifeprüfung
  • Studienberechtigungsprüfung für ein gewähltes Studium an einer Universität
  • gleichwertiger ausländischer Bildungsnachweis
  • Abschluss eines mindestens dreijährigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung (z. B. Pädagogische Akademie, Fachhochschule etc.)

 

für Bachelor-, Diplom- und Lehramtsstudien

  • österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder gleichwertiges ausländisches Abitur bzw. Studienberechtigungsprüfung für das beantragte Studium,
  • in- oder ausländischer postsekundärer, mindestens dreijähriger, Studienabschluss (Fachhochschule, PädAK, anerkannte in- oder ausländische Hochschulabschlüsse),
  • Urkunde über den Abschluss eines mindestens dreijährigen Lehrgangs universitären Charakters

 

für Masterstudien

  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden in- oder ausländischen Bachelorstudiums oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung oder
  • Abschluss eines Fachhochschul-Bachelorstudienganges

 

für Doktoratsstudien

  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Diplom-, Master- oder Lehramtsstudiums oder eines
  • Fachhochschul-Diplom- bzw. Fachhochschul-Masterstudienganges oder
  • eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung

 

für Universitätslehrgänge

sind die von der Lehrgangsleitung und in den Studienplänen festgelegten lehrgangsspezifischen Aufnahmekriterien.

 

für den Besuch von Lehrveranstaltungen (außerordentliche Studien)

Es sind - sofern vorgesehen - die in den Curricula festgelegten Anmeldungsvoraussetzungen zu erfüllen. Mit dem Besuch der Lehrveranstaltungen ist auch die Möglichkeit verbunden, Lehrveranstaltungsprüfungen nach Massgabe der universitären Vorschriften abzulegen.

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg