Master für Supervision, coaching und mediation
Beratungsformate in theorie und praxis im beruflichen Spannungsfeld von person und organisation

 

Das Aufnahmeverfahren gliedert sich in folgende Schritte (1 - 4):

1. Anmeldung

Für die Anmeldung müssen folgende Dokumente eingereicht werden:

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
    (bitte per email bei Frau Dr. Doris Paumgartner anfordern)
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Nachweise über die Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen



Anmeldungen zum Lehrgang werden laufend entgegengenommen. Die Einreichdokumente sind per Post und digital an folgende Adressen zu senden:

Universität Salzburg
Fachbereich Psychologie
Universitätslehrgang für Supervision, Coaching und Mediation
z.H. Frau Dr. Doris Paumgartner
Hellbrunnerstraße 34
A-5020 Salzburg
doris.paumgartner(at)sbg.ac.at

Mit der Unterzeichnung des Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich.

2. Einladung zum Aufnahmeinterview

Ungefähr einen Monat nach der Anmeldung werden die Kandidaten/-innen zu einem Aufnahmeinterview an den Fachbereich Psychologie der Universität Salzburg eingeladen.

3. Entscheidung über die Aufnahme

Ungefähr vierzehn Tage nach dem Aufnahmeinterview erfolgt die Bestätigung über die Aufnahme oder eine Absage durch die Lehrgangsleitung.

4. Einzahlung der Hälfte des Lehrgangsbeitrags

 

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg