Lore Breitenbach-Koller: Publikationen

Open Biol. 2017 Jan;7(1). pii: 160291. doi: 10.1098/rsob.160291.
The control of translational accuracy is a determinant of healthy ageing in yeast.
von der Haar T, Leadsham JE, Sauvadet A, Tarrant D, Adam IS, Saromi K, Laun P, Rinnerthaler M, Breitenbach-Koller H, Breitenbach M, Tuite MF, Gourlay CW.

Hum Mutat. 2015 Dec;36(12):1155-8. Epub 2015 Sep 14.
A Novel Mutation in RPL10 (Ribosomal Protein L10) Causes X-Linked Intellectual Disability, Cerebellar Hypoplasia, and Spondylo-Epiphyseal Dysplasia.
Zanni G, Kalscheuer VM, Friedrich A, Barresi S, Alfieri P, Di Capua M, Haas SA, Piccini G, Karl T, Klauck SM, Bellacchio E, Emma F, Cappa M, Bertini E, Breitenbach-Koller L.

Biomolecules. 2015 Apr 3;5(2):318-42
Oxidative stress in fungi: its function in signal transduction, interaction with plant hosts, and lignocellulose degradation.
Breitenbach M, Weber M, Rinnerthaler M, Karl T, Breitenbach-Koller L

Nat Commun. 2015 Jan 30;6:6158.
Methylation of ribosomal RNA by NSUN5 is a conserved mechanism modulating organismal lifespan.
Schosserer M, Minois N, Angerer TB, Amring M, Dellago H, Harreither E, Calle-Perez A, Pircher A, Gerstl MP, Pfeifenberger S, Brandl C, Sonntagbauer M, Kriegner A, Linder A, Weinhäusel A, Mohr T, Steiger M, Mattanovich D, Rinnerthaler M, Karl T, Sharma S, Entian KD, Kos M, Breitenbach M, Wilson IB, Polacek N, Grillari-Voglauer R, Breitenbach-Koller L, Grillari J

Mol Autism. 2014 Feb 10;5(1):10.
Protein signatures of oxidative stress response in a patient specific cell line model for autism.
Chiocchetti AG, Haslinger D, Boesch M, Karl T, Wiemann S, Freitag CM, Poustka F, Scheibe B, Bauer JW, Hintner H, Breitenbach M, Kellermann J, Lottspeich F, Klauck SM, Breitenbach-Koller L

FEMS Yeast Res. 2013 Dec 27.
Mitochondria in ageing: there is metabolism beyond the ROS.
Breitenbach M, Rinnerthaler M, Hartl J, Stincone A, Vowinckel J, Breitenbach-Koller H, Ralser M.

PLoS One. 2013 Oct 28;8(10)
Mmi1, the yeast homologue of mammalian TCTP, associates with stress granules in heat-shocked cells and modulates proteasome activity.
Rinnerthaler M, Lejskova R, Grousl T, Stradalova V, Heeren G, Richter K, Breitenbach-Koller L, Malinsky J, Hasek J, Breitenbach M.

PLoS One. 2013 Jul 8;8(7)
Specialized Yeast Ribosomes: A Customized Tool for Selective mRNA Translation Johann W. Bauer, Clemens Brandl, Olaf Haubenreisser, Bjoern Wimmer, Manuela Weber, Thomas Karl, Alfred Klausegger, Michael Breitenbach, Helmut Hintner, Tobias von der Haar, Mick F. Tuite, Lore Breitenbach-Koller

Proc Natl Acad Sci U S A. 2012 May 14. [Epub ahead of print]
Yno1p/Aim14p, a NADPH-oxidase orthologue controls extramitochondrial ROS generation, apoptosis, and actin cable formation in yeast
Rinnerthaler M, Büttner S, Laun P, Heeren G, Felder TK, Klinger H, Weinberger M, Stolze K, Grousl T, Hasek J, Benada O, Frydlova I, Klocker A, Simon-Nobbe B, Jansko B, Breitenbach-Koller H, Eisenberg T, Gourlay CW, Madeo F, Burhans WC, Breitenbach M.

Subcell Biochem. 2012 57:55-78
The role of mitochondria in the aging processes of yeast.
Breitenbach M, Laun P, Dickinson JR, Klocker A, Rinnerthaler M, Dawes IW, Aung-Htut MT, Breitenbach-Koller L, Caballero A, Nyström T, Büttner S, Eisenberg T, Madeo F, Ralser M.

Aging. 2009 1:622-636
The mitochondrial ribosomal protein of the large subunit, Afo1p, determines cellular longevity through mitochondrial back-signaling via TOR1.
Heeren G, Rinnerthaler M, Laun P, von Seyerl P, Kössler S, Klinger H, Jarolim S, Simon-Nobbe B, Hager M, Schüller C, Carmona-Gutierrez D, Breitenbach-Koller L, Mück C, Jansen-Dürr P, Criollo A, Kroemer G, Madeo F, Breitenbach M.

Biochim Biophys Acta. 2008 1783:1328-34.
Senescence and apoptosis in yeast mother cell-specific aging and in higher cells: A short review.
Laun P, Heeren G, Rinnerthaler M, Rid R, Kössler S, Koller L, Breitenbach M.

Exp Gerontol. 2007 42:275-86.
Ribosomal proteins Rpl10 and Rps6 are potent regulators of yeast replicative life span.
Chiocchetti A, Zhou J, Zhu H, Karl T, Haubenreisser O, Rinnerthaler M, Heeren G, Oender K, Bauer J, Hintner H, Breitenbach M, Breitenbach-Koller L.

Mol Psychiatry. 2006 11:1073-84.
Mutations in the ribosomal protein gene RPL10 suggest a novel modulating disease mechanism for autism.
Klauck SM, Felder B, Kolb-Kokocinski A, Schuster C, Chiocchetti A, Schupp I, Wellenreuther R, Schmötzer G, Poustka F, Breitenbach-Koller L, Poustka A.

Biochim Biophys Acta. 2006 1757:631-638.
MMI1 (YKL056c, TMA19), the yeast orthologue of the translationally controlled tumor protein (TCTP) has apoptotic functions and interacts with both microtubules and mitochondria.
Rinnerthaler M, Jarolim S, Heeren G, Palle E, Perju S, Klinger H, Bogengruber E, Madeo F, Braun RJ, Breitenbach-Koller L, Breitenbach M, Laun P.

FEMS Yeast Res. 2004 5:271-80
Functional interaction in establishment of ribosomal integrity between small subunit protein rpS6 and translational regulator rpL10/Grc5p.
Pachler K, Karl T, Kolmann K, Mehlmer N, Eder M, Loeffler M, Oender K, Hochleitner EO, Lottspeich F, Bresgen N, Richter K, Breitenbach M, Koller L

Yeast 2003
20:281-294
Translational regulator RpL10p/Grc5p interacts physically and functionally with Sed1p, a dynamic component of the yeast cell surface
Önder K, Löffler M, Doppler E, Eder M, Lach S, Heinrich F, Karl T, Mösl R, Hundsberger H, Klade T, Eckl P, Dickinson JR, Breitenbach M, Koller HT

FEMS Yeast Research 2003 3:35-43
Functional analysis in yeast of the Brix protein superfamily involved in the biogenesis of ribosomes
Bogengruber E, Briza P, Doppler E, Wimmer H, Koller L, Fasiolo F, Senger B, Hegemann JH, Breitenbach M

Current Genetics 1999 34:419-29
GRC5 and NMD3 function in translational control of gene expression and interact genetically
Karl T, Önder K, Kodzius R, Pichova A, Wimmer H, Thür A, Hundsberger H, Loffler M, Klade T, Beyer A, Breitenbach M, Koller HT

Yeast 1996 12:53-65
The yeast growth control gene GRC5 is highly homologous to the mammalian putative tumor suppressor gene QM
Koller HT, Klade T, Ellinger A, Breitenbach M

  • News
    Univ.-Prof. Dr. Nicola Hüsing wurde für ihre bisherigen wissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet und für die EURASC nominiert.
    Dr. Lorenz Aglas, senior scientist der Arbeitsgruppe Ferreira im Fachbereich Biowissenschaften, ist Gewinner des AK-Wissenschaftspreises der Arbeiterkammer Salzburg.
    Für den 8. Paris Lodron Ball sind keine Karten mehr erhältlich. Die genehmigte Gästezahl für die Alte Residenz ist erreicht. Danke! www.uni-salzburg.at/ball
    Become an expert in EU politics, law and economics
    Von 17.-19.Oktober 2018 wurden wieder die Media Literacy Awards (MLA) verliehen. Damit zeichnet das Bundesministerium alljährlich die innovativsten medienpädagogischen Projekte an europäischen Schulen aus. Diesmal ging der Award in der Kategorie „Multimedia“ an das Projekt „Speak OUT“, ein Speaking VLog den Mag. Julia Weißenböck, MSc, BA, Fachdidaktikerin für Englisch an der Universität Salzburg, gemeinsam mit ihrer 3. Klasse in Englisch umgesetzt hat.
    An der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät erfolgten am 27. November 2018 die Antrittsvorlesungen der Professoren für Journalistik, Rudolf Renger, und für Geschichts- und Politikdidaktik, Christoph Kühberger.
    Stella A. Berger und Jens C. Nejstgaard halten am 18. Januar 2019 um 14:00 Uhr im HS 436 der NW-Fakultät jeweils einen Gastvortrag zum Thema "Novel research tools: ice control in lake enclosures & deep-learning imager reveal fine-scale plankton patterns". Der Fachbereich Biowissenschaften lödt herzlich dazu ein!
    Podiumsdiskussion, 19.01.2018, 16:00 Uhr, Unipark Nonntal, HS Thomas Bernhard (E.001). Anschließend Netzwerkphase im Foyer im 1. UG - im Anschluss an HUMANS
    "Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen." (Johann W. Goethe) - Gelegenheit dazu haben Sie im Unipark Nonntal, 18.1.2019, 08:00-15:30 Uhr
    Mit Entschließung vom 18. Juni 2018 wurde dem längst dienenden Lehrbeauftragten am FB Altertumswissenschaften der PLUS, Univ.-Lektor Lic. phil. Dr. h.c. Dr. phil. Günther E. Thüry vom Bundespräsidenten der Berufstitel „Professor“ verliehen.
    Mo 21.1.2019, 17.15 Uhr, HS E.001 (Unipark) - Dr. Louise Hecht (Wien, Potsdam) - Inklusions- und Exklusionsstrategien der jüdischen Aufklärung (Haskalah)
    Gastvortrag von Frau PD Dr. Katharina Meinecke (Deutsches Archäologisches Institut, Abt. Rom) am Dienstag, 22.1.2019, 18:30 Uhr, Residenzplatz 1, Abguss-Sammlung SR E.33
    INTERNATIONALE TAGUNG // Mi 23.1., 18.30h LESUNG Kathrin Röggla (Berlin): "Revision", Moderation: Bettina Hering (Leitung Schauspiel, Salzburger Festspiele) // Do 24.1., 18.30h W&K-FORUM: PODIUMSDISKUSSION mit Ulrike Hatzer, Hans-Werner Kroesinger, Kathrin Röggla und Christine Umpfenbach. Moderation: Christoph Lepschy // Fr 25.1. 19.00h THEATER "Röggla hat Angst. Ein Trimm-dich-Pfad für Angsthasen". Theater im KunstQuartier, Paris-Lodron-Straße 2a // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik
    Am Donnerstag, 24. Jänner 2019 geht ab 19.00 Uhr in Kooperation mit der ÖH Salzburg in der Hauptbibliothek bereits die achte Nachtschicht@UBS über die Bühne.
    Do 24.1., 18.30h PODIUMSDISKUSSION mit Ulrike Hatzer (Regisseurin / Mozarteum), Hans-Werner Kroesinger (Regisseur), Kathrin Röggla (Autorin) und Christine Umpfenbach (Regisseurin). Moderation: Christoph Lepschy (Mozarteum) // Theater im KunstQuartier, Paris-Lodron-Str. 2a // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Ein Szenenstudium nach Texten von Kathrin Röggla / 19 Uhr Theater im KunstQuartier | Paris-Lodron-Straße 2a | 5020 Salzburg // Eintritt frei, Zählkarten unter: +43 662 6198-3121 (Mo-Fr, 9-12h), schauspiel@moz.ac.at // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Die Schriftstellerin Cécile Balavoine verbrachte ein Erasmusjahr an der Universität Salzburg. Ihre Begeisterung für die Stadt Salzburg und die Musik Mozarts ist auf jeder Seite ihres ersten Romans MAESTRO spürbar.
    Einladung zur Tagung NEUERE ENTWICKLUNGEN IM EUROPÄISCHEN ASYLRECHT
    Am 31. Januar 2019 kommt Professorin Nadine Marquardt (Bonn) für einen Gastvortrag zum Thema "Armut und Strafe" nach Salzburg.
  • Veranstaltungen
  • 17.01.19 Smooth and non-smooth aspects of Ricci curvature lower bounds
    17.01.19 TAG des JUDENTUMS
    17.01.19 Vorträge der Salzburger Juristischen Gesellschaft
    18.01.19 HUMANS
    22.01.19 Knöchelspielende Kinder und streitende Knaben. Die Londoner Beißergruppe und ihr Umfeld
    23.01.19 Kathrin Röggla: Dokumentarisches Schreiben
    23.01.19 Lesung: Kathrin Röggla ('Revision')
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg