Liebes "Blickpunkt"-Publikum!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Vortragsreihe. Leider haben wir für die geplante Fortsetzung im Herbst 2017 keinen Sponsor gefunden.

Sollten Sie daran denken, unsere Veranstaltung mit einer kleinen Spende oder auch via Sponsoring unterstützen zu wollen, können Sie sich direkt an mich wenden - mit Ihrer finanziellen Unterstützung könnten wir dann im Herbst 2018 wieder eine spannende Staffel mit aktuellen Themen (nicht nur) aus dem Bereich der Naturwissenschaften anbieten.

Danke im Voraus und herzliche Grüße

Ihre

Eva Herzog (i.N. des Organisationsteams)

Bücher zur Vortragsreihe

Kontakt:

Dr. Eva Herzog, FB Ökologie und Evolution, Hellbrunnerstrasse 34, Universität Salzburg; Tel: 0662/8044-5617; E-Mail: eva.herzog(at)sbg.ac.at
"Blickpunkt"-URL: http://www.uni-salzburg.at/ecoevo/blickpunkthttp://www.uni-salzburg.at/ecoevo/blickpunkt

Eine Veranstaltung des FB Ökologie und Evolution (vorm. Organismische Biologie)

Idee, Konzept & Realisation:

  • Dr. Eva Maria Herzog, MBA
  • Prof. Dr. Hans-Christian Bauer (i.R.)
  • Mag. Dr. Karl Überriegler
  • Univ.-Prof. Dr. Ulrike Berninger
  • ENGLISH English
  • News
    Der Sustainability Science Award der Ecological Society of America wird jährlich an Autoren von international bedeutsamen peer-reviewed Publikationen verliehen, die in den vergangenen 5 Jahren beispielhaft in herausragender Weise an Lösungswegen für Nachhaltigkeitsherausforderungen mitgearbeitet haben.
    Am Ende der Salzburger Hochschulwochen plädierte der scheidende Rektor Heinrich Schmidinger für einen zeitgemäßen Humanismus als Reaktion auf eine komplexe und unübersichtlich gewordene Welt. Wer der Sehnsucht nach Einfachheit nachgebe, läute die Stunde der Ideologien ein.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 20.08.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg