Master für Supervision, coaching und mediation
Beratungsformate in theorie und praxis im beruflichen Spannungsfeld von person und organisation

Die Theorie- und Praxislehrveranstaltungen des Universitätslehrgangs werden in acht Ausbildungsblöcken, jeweils von Donnerstag bis Samstag, in den Monaten September, Oktober, November, Februar, März, April, Juni und Juli abgehalten. Zu Beginn des Lehrgangs findet im September 2019 an zwei Tagen ein gruppendynamischer Block zur Orientierung und zum Kennenlernen statt. Die Teilnahme an den Ausbildungsblöcken ist verpflichtend.

Für die Abhaltung der Theorie- und Praxislehrveranstaltungen sind im ersten Studienjahr 2019/20 folgende Termine vorgesehen:

Donnerstag, 12. September 2019, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 13. September 2019, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 14. September 2019, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 18. Oktober 2019, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 19. Oktober 2019, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 21. November 2019, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 22. November 2019, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 23. November 2019, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 6. Februar 2020, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 7. Februar 2020, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 8. Februar 2020, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 5. März 2020, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 6. März 2020, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 7. März 2020, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 16. April 2020, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 17. April 2020, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 18. April 2020, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 4. Juni 2020, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 5. Juni 2020, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 6. Juni 2020, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Donnerstag, 2. Juli 2020, 10.00 – 18.30 (8UE)
Freitag, 3. Juli 2020, 9.00 – 17.30 (8UE)
Samstag, 4. Juli 2020, 9.00 – 16.00 (6,5UE)

Termin- und Zeitänderungen sind vorbehalten.

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg