08.05.2017

21 August -2 September: ditact_women's IT summerstudies - Register Now until 3 July

From now until 3 July, it is possible to register for the "ditact_women's IT summer school" of the University of Salzburg . It takes place from 21 August to 2 September at the Unipark Nonntal and at the Fachhochschule Salzburg: http://www.ditact.ac.at.

Dieses Jahr können interessierte Frauen über 50 spannende Kurse besuchen, welche einen rundum Einblick in „die Welt der IT“ geben und die aktuellen Trends berücksichtigen. Web, Security & Privacy, HCI, Programmieren und Zertifizierungskurse stehen genauso auf dem Programm wie öffentlich zugängliche „Lunch Lectures“ und das Modul „Smarte Schule“, welches in enger Kooperation mit der PH Salzburg stattfindet und auch für Männer geöffnet ist.

Erstmals gibt es bei der "ditact" auch das Modul „International Experience“, das die zentralen Themen der globalen Vernetzung durch ICT/Internet aufgreift und von Frauen aus Nicaragua, Ägypten, Indonesien, China und Usbekistan geleitet wird.

Das Opening der "ditact 2017" steht ganz im Zeichen der Internationalisierung und weltweiten Vernetzung. Die Vortragenden des Moduls „International Experience“ machen im Rahmen eines Podiums anhand ihrer persönlichen Lebensgeschichten und Karriereplanung das Potential der IT für Frauen aus ihrer Perspektive sichtbar. Im Anschluss findet eine Themen- & Diskussionsrunde im "Worldcafé" statt.

Die Kurskosten betragen zwischen € 25 - € 60 (je nach Kurslänge). Eine kostenfreie Kinderbetreuung unterstützt die Teilnahme für alle interessierten Frauen. Ein Rahmenprogramm für Körper und Geist (Yoga am Morgen und Stammtisch am Abend) runden das Programm ab.

Das vollständige Kursprogramm, die Anmeldungsmöglichkeit sowie ausführliche Informationen zur Eröffnung am 21.8. finden Sie unter https://ditact.ac.at/event/ditact-2017/course

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Alexandra Kreuzeder

Projektleitung

Universität Salzburg

Sigmund-Haffner-Gasse 18

Tel: Tel. 0662-8044-4805

E-mail to Alexandra Kreuzeder

  • News
    Tom Rosenstiel, one of the most respected thinkers on the future of the media, will speak on 23 May at 19:00 in HS 380 of the Faculty of Arts and Sciences / Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) about the future of democracy in the age of Fake News, the rise of Russian trolls in the Internet and how journalism will look in the future.
    From Eating to Swaddling: Nature determines the rhythm of many youngsters. So that family-friendliness reaches everyone, here is some information on how and where at the University of Salzburg everyday life with small children is easier.
    At the beginning of the 20th Österreichischen Juristentags, a podium discussion will take place on 23 May, 2018, at 18:00 at the University of Salzburg in the series "Rechtspanorama" on "Do Facebook & Co Endanger Democracy?". The organizers are the daily newspaper, Die Presse, and the University of Salzburg.
    From now until 3 July is the registration period for the ditact_women's IT Summer School of the University of Salzburg, which will take place from 20 August to 1 September, 2018, at the Unipark Nonntal and at the Fachhochschule Salzburg.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September, 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet Chair in EU Law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    The lecture series, Educational Migration Research in a Comparative Perspective, launches on 17 April, 2018, 17:15 - 18:45, HS Thomas Bernhard (Unipark).
    Event series on the 80th anniversary of the burning of books in Salzburg.
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site