01.01.2019

"Knöchelspielende Kinder und streitende Knaben. Die Londoner Beißergruppe und ihr Umfeld", PD Dr. Katharina Meinecke, German Archaeological Institute, Dept., Rome

The so-called Beißergruppe, found in the late 17th century in a Roman villa near Grottaferrata in Llatium and is now in the British Museum in London, reintroduces two boys in dispute over the game Knucklebones.

Die sog. Beißergruppe, die im späten 17. Jh.in einer römischen Villa bei Grottaferrata inLatium gefunden wurde und sich heute im BritishMuseum in London befindet, gibt zwei Knabenwieder, die beim Knöchelspiel in Streit geratensind. Ein Knabe beißt seinen Gegenspieler, vondem sich jedoch nur die Hand mit den Astragalenerhalten hat, in den Arm. Die auch in ihremfragmentierten Zustand raffinierte Gruppe, dieder hellenistischen Genreplastik zuzuordnenist, ist einzigartig; zumindest sind bislang keineRepliken bekannt.

Darstellungen von Kindern, diemit Astragalen oder Nüssen spielen, sowie vonstreitenden Knaben sind jedoch seit der Klassikbis in die römische Kaiserzeit weit verbreitetund oft auch verbunden: in der Vasenmalerei,auf Grabstelen, als Statuetten aus Stein oder Terrakotta, auf Weihreliefs und Sarkophagen. Was machte gerade diese Motive so beliebt? Und wie lässt sich die Beißergruppe in die Entwicklung der Motive einordnen? Diesen Fragen möchte der Vortrag nachgehen.

Martin Del-Negro

IT im FB

FB AW

Residenzplatz 1/2

Tel: 4554

E-mail to Martin Del-Negro

  • News
    The Center for the Study of the Christian East, or Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO), of the University of Salzburg held one of the largest international scientific congresses in Kazakhstan from 20 to 27 June, 2019.
    A total of 50 people from various renowned Chinese institutions dealing with Human Rights, led by Prof. Kaminski, China expert from Vienna, and Mr. LU Guangjin, Secretary General of the China Society for Human Rights Studies in Beijing, visited Faculty of Law, University of Salzburg on 20 June.
    Registration for the courses of ditact_women's IT summer studies is in full swing. The first registration deadline will run until 8 July, after which the remaining place exchange will be opened.
    The Botanical Garden invites you to a free guided tour! Meeting point: entrance to the Botanical Garden. Duration: about two hours. The tours takes place in all weather conditions. Botanical Garden, Hellbrunnerstrasse 34.
    The 7th Salzburg Summer School will take place the 2nd and 3rd of September, 2019. A comprehensive pedagogical summer education program is offered for teachers and student teachers of all types of schools and subjects. Registrations are possible.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site