06.02.2019

3 June: Guest Lecture - Ancient History, Archaeology and Mycenaology on "Eine Stadt voller Stelen. Die Topographie der athenischen Inschriften"

Guest Lecture on Ancient History, Archaeology and Mycenaology, A City of Stones. The topography of the Athenian inscriptions, Dr. Irene Berti, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Monday, 3 June, 2019, 18:30 s.t., Residenzplatz 1/4, SR. 1.42.

  Inschriften waren im klassischen und im hellenistischen Athen allgegenwärtig. Neben der monumentalen, repräsentativen Funktion, die wir auch aus der Moderne kennen, dienten klassische und hellenistische Inschriften auch der Zirkulation von wichtigen öffentlichen Informationen. Inschriften prägten mit ihrer Präsenz, ihrer Materialität und selbstverständlich auch durch ihren Text den öffentlichen Raum, in dem sie aufgestellt wurden, in charakteristischer Art und Weise. Gleichzeitig bekamen sie Bedeutung durch ihren Aufstellungsort und entfalteten ihre Semantik im Wechselspiel mit der Topographie der Stadt: So war es nicht dasselbe, eine Stele auf der Akropolis, in der Agora oder in dem beschützten Raum eines Heiligtums aufzustellen. Wie wurden Inschriften wahrgenommen, wer hat sie tatsächlich gelesen? Wie rekonstruiert man den originalen Aufstellungskontext einer antiken Inschrift und den sozialpraktischen Kontext, in dem sie eingebettet war? 

Univ.Ass. Dr. Rafal Matuszewski

Organisation

PLUS

Residenzpl 1/4

Tel: +43 662 8044 4701

E-mail to Univ.Ass. Dr. Rafal Matuszewski

  • News
    The Salzburg Armenologist, Jasmine Dum-Tragut, opens the first exhibition on 31 August, 2019, at the Genocide Museum in Yerevan. The exhibition shows the fate of Armenian prisoners of war in the Austrian prison camps during the First World War.
    Democracy and the rule of law seem to have experienced better times in Europe. The recent developments in many countries point to a dismantling of the rule of law, fundamental rights and democracy.
  • Veranstaltungen
  • 19.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    20.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    24.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
    25.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
    25.09.19 Dr. Brigitta Elsässer Venia: „Organische Chemie“
  • Alumni Club
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site