06.02.2019

3 June: Guest Lecture - Ancient History, Archaeology and Mycenaology on "Eine Stadt voller Stelen. Die Topographie der athenischen Inschriften"

Guest Lecture on Ancient History, Archaeology and Mycenaology, A City of Stones. The topography of the Athenian inscriptions, Dr. Irene Berti, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Monday, 3 June, 2019, 18:30 s.t., Residenzplatz 1/4, SR. 1.42.

  Inschriften waren im klassischen und im hellenistischen Athen allgegenwärtig. Neben der monumentalen, repräsentativen Funktion, die wir auch aus der Moderne kennen, dienten klassische und hellenistische Inschriften auch der Zirkulation von wichtigen öffentlichen Informationen. Inschriften prägten mit ihrer Präsenz, ihrer Materialität und selbstverständlich auch durch ihren Text den öffentlichen Raum, in dem sie aufgestellt wurden, in charakteristischer Art und Weise. Gleichzeitig bekamen sie Bedeutung durch ihren Aufstellungsort und entfalteten ihre Semantik im Wechselspiel mit der Topographie der Stadt: So war es nicht dasselbe, eine Stele auf der Akropolis, in der Agora oder in dem beschützten Raum eines Heiligtums aufzustellen. Wie wurden Inschriften wahrgenommen, wer hat sie tatsächlich gelesen? Wie rekonstruiert man den originalen Aufstellungskontext einer antiken Inschrift und den sozialpraktischen Kontext, in dem sie eingebettet war? 

Univ.Ass. Dr. Rafal Matuszewski

Organisation

PLUS

Residenzpl 1/4

Tel: +43 662 8044 4701

E-mail to Univ.Ass. Dr. Rafal Matuszewski

  • News
    A total of 50 people from various renowned Chinese institutions dealing with Human Rights, led by Prof. Kaminski, China expert from Vienna, and Mr. LU Guangjin, Secretary General of the China Society for Human Rights Studies in Beijing, visited Faculty of Law, University of Salzburg on 20 June.
    Registration for the courses of ditact_women's IT summer studies is in full swing. The first registration deadline will run until 8 July, after which the remaining place exchange will be opened.
    The Botanical Garden invites you to a free guided tour! Meeting point: entrance to the Botanical Garden. Duration: about two hours. The tours takes place in all weather conditions. Botanical Garden, Hellbrunnerstrasse 34.
    The 7th Salzburg Summer School will take place the 2nd and 3rd of September, 2019. A comprehensive pedagogical summer education program is offered for teachers and student teachers of all types of schools and subjects. Registrations are possible.
  • Veranstaltungen
  • 30.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site