03.09.2017

13.-15.9.: Salzburger Tagung für junge analytische Philosophie

Rund 90 internationale Philosophiestudierende, vom Bachelor bis Doktorat, präsentieren und diskutieren ihre aktuellen philosophischen Fragen und Antworten im Unipark Nonntal.

Auf dem Programm stehen Themen zur Erkenntnistheorie, Ethik, Logik, Wissenschaftstheorie, Ontologie und Metaphysik, Sprachphilosophie, Philosophie des Geistes, Politischen Philosophie sowie zur Geschichte der Philosophie. Die SOPhiA ist mittlerweile der größte Studierendenkongress weltweit. Die Abstracts der einzelnen Vorträge stehen auf der Webseite unter "Programme" und durch Klicken auf die Titel einsehen.  

In diesem Jahr gibt es vier Plenarvorträge von Stathis Psillos, "Laws and Powers in the Frame of Nature", Michela Massimi, "What is perspectival pluralism?", Johannes L. Brandl,  "Why Language Matters for Self-Awareness: The Conceptual and the Narrative Route", und Christian List,  "Free will as a higher-level phenomenon

Das Programm bietet darüber hinaus Workshops mit Frauke Albersmeier & Alexander Christia,  "Values in research: problems for philosophy of science, moral philosophy and policy making,  Kristina Engelhard & Florian Fischer & Beate Krickel & John Pemberton & Thorben Petersen & Peter Simons & Manfred Stöckle, The Power to Change, Annika Schuster & Corina Strößner, Probabilistic Approaches to (Prototype) Concepts, Arianna Betti & Edgar Morscher & Stefan Roski, "Grounding in and after Bolzano", Florian Boge & Miguel-Ángel Carretero-Sahuquillo & Laurenz Hudetz & Niels Martens & Nina Retzlaff & Paul Weingartner & Charlotte Werndl, "Modeling Physical Reality".

Es ist keine Anmeldung nötig und die Teilnahme ist kostenlos.

 

Stefanie Orter

SOPhiA-Organisationskomitee

Universität Salzburg

https://www.sbg.ac.at/sophia/SOPhiA/2017/languages/en/index.php

Tel:

E-Mail an Stefanie Orter

  • ENGLISH English
  • News
    Montag, 18. Juni, 18.30 Haus der Stadtgeschichte, Glockengasse 8, Salzburg
    Die KinderUNI sucht im Jubiläumsjahr TeilnehmerInnen der ersten Stunde! Wer war bei den ersten KinderUNIs hier in Salzburg im Jahr 2004 oder 2006 mit dabei?
    Freitag, 8. Juni: 09.45h KEYNOTE: Eliot Borenstein (New York): Plots against Russia: Conspiracy, Sincerity, and Propaganda // 17.30h ROUND TABLE: Why Do Conspiracy Theories Thrive in Post-Soviet Russia? mit Alexander Panchenko, Konstantin Bogdanov, Sergey Shtyrkov, Svetlana Tambovtseva (St. Petersburg) // Erzabt-Klotz-Str. 1, FB Slawistik, 3. Stock, Raum 3.409 // www.w-k.sbg.ac.at/aktuell
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Bildung des Subjekts, Summerschool 4.-5. Juli 2018
    Silvia Naef (Genf) spricht am 20. Juni um 18h im Unipark Nonntal im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG: RELIGIÖSE POLEMIK GEGEN KUNST - KÜNSTLERISCHE POLEMIK GEGEN RELIGION über Religion und Kunst im islamischen Bereich. www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst/aktuelles
    DANIEL FULDA (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) beschließt am 27. Juni um 18h im Unipark Nonntal die öffentliche Ringvorlesung AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG: RELIGIÖSE POLEMIK GEGEN KUNST - KÜNSTLERISCHE POLEMIK GEGEN RELIGION mit seinem Gastvortrag über Sinnfülle und Sinnsuche in der Literatur der deutschen Aufklärung. http://www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
  • Veranstaltungen
  • 19.06.18 Kanonische Texte
    20.06.18 Religion und Kunst im islamischen Bereich – Theorie und Praxis
    20.06.18 7. Nachtschicht@UBS
    21.06.18 7. Nachtschicht@UBS
    21.06.18 50 Jahre Soziologie in Salzburg
    21.06.18 50 Jahre Soziologie in Salzburg
    21.06.18 Info-Veranstaltung Psychotherapeutisches Propädeutikum
    21.06.18 Ungreifbare Materien - Zu Farbe und Klang in der Kunst (James Turrell, Morton Feldman)
    22.06.18 Kapitalismus 4.0: Digitalisierung - Finanzkapital - Alternativen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg