17.09.2019

13.-15.11.: Internationale Tagung "Mit Geschichte spielen" – Zur materiellen Kultur von Spielzeug und Spielen als Darstellung der Vergangenheit

Eine internationale Tagung, 13.–15. November 2019, veranstaltet von SALZBURG MUSEUM und UNIVERSITÄT SALZBURG, Tagungsleitung: Univ.-Prof. Dr. Christoph Kühberger

13.–15. November 2019

im SALZBURG MUSEUM Neue Residenz – Salzmann-Saal

Die Tagung stellt unterschiedliche Arten von Spielen und Spielzeug als Teil der Geschichtskultur von Kindern und Jugendlichen seit 1945 in den Mittelpunkt der Auseinandersetzung. Der Fokus liegt dabei vor allem auf der materiellen Kultur. Es wird unter Verweis auf kulturwissenschaftliche und geschichtsdidaktische Konzepte versucht, verschiedene Facetten dieser historischen Darstellung (empirische Plausibilität, normative Bewertungen der Vergangenheit, Ästhetisierungen, Erzählmodi, Inszenierungen u. v. m.) zu thematisieren.

(Photo by Ryan Fields, https://unsplash.com, Bearbeitung: Rödhammer)

Programm

Beate Rödhammer

Sekretariat

Universität Salzburg

Rudolfskai 42

Tel: +43 662 8044 4777

E-Mail an Beate Rödhammer

  • ENGLISH English
  • News
    KÜNSTLERGESPRÄCH / WORKSHOP (14:00-17:30h) // Mit FERDINAND SCHMATZ, Schriftsteller, Leiter des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst, Wien / PETER JAKOBER, Komponist, Wien / ANNA ESTERMANN, Literaturwissenschaftlerin, Salzburg / MARCO DÖTTLINGER, Komponist und Klangkünstler, Salzburg // KunstQuartier, W&K-Atelier, Bergstr. 12a, 1. OG // w-k.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Der Fachbereich Slawistik möchte Sie zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO sehr herzlich zum vierten Teil unserer erfolgreichen Kinoreihe der ost- und mittelosteuropäischen Filme einladen. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
  • Veranstaltungen
  • 16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
    20.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    21.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    22.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg