25.07.2019

3.12.: Winckelmann-Vortrag "Römische Villen am Golf von Neapel"

Winckelmann-Vortrag von Herrn Prof. Umberto Pappalardo (Tunis) am Dienstag, 3.12.2019, 19 Uhr im Unipark, Thomas Bernhard-Saal

"Römische Villen am Golf von Neapel"

Mit dem Vesuv auf der einen und dem Meer auf der anderen Seite waren sich die Bewohner des Golfs von Neapel bewusst, dass sie in einer der schönsten Landschaften im Mittelmeerraum lebten. Die Römer zeigten ihre Liebe zu der Region in literarischen Texten und Gedichten und bauten zahlreiche Villen von Misenum bis zum Kap vom Sorrent. Cicero nannte die Bucht von Neapel crater ille delicatus („das wunderbare Becken“).

So beschrieb der Geograph Strabo in der Zeit von Augustus die kampanische Küste: „Die gesamte Bucht ist mit Städten, Gebäuden und Plantagen übersät, die so eng miteinander sind, als würden sie eine einzige Metropole bilden ...“.

Die Fruchtbarkeit der Vesuv-Erde, die Nähe des Meeres und das milde Klima schienen für das menschliche Leben besonders attraktiv und diese sind die Ursachen für die dichte Ansammlung von Siedlungen, welche die Bucht von der Antike bis heute geprägt hat. Dazu kam, dass Neapel eine Stadt war, die immer noch von großgriechischen Traditionen abhängig war und wo Griechisch bis ins 2. Jh. n. Chr. gesprochen wurde. Das alles haben die Römer hoch geschätzt und mit einfachen Worten ausgedrückt: Campania Felix.

Anna Schmidbauer

Sekretariat Archäologie

FB Altertumswissenschaften

Residenzplatz 1

Tel: 0662 8044 4550

E-Mail an Anna Schmidbauer

  • ENGLISH English
  • News
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Hier geht's zur Fotogalerie. Den Film zur Veranstaltung finden Sie hier. Den Film finden Sie hier.
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
  • Veranstaltungen
  • 15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
    20.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    21.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg